Nächster Termin09.06.202414:00, 15:00 Uhr

6731 Sonntag-BuchbodenFlecken 17

0 weitere Termine

Führungen durch die Sonderausstellung 'Dialog mit der Herkunft'

Führungen durch die Ausstellung mit Aussteller/-innen

Hunderte Jahre haben die Menschen im Großen Walsertal ihr Leben, ihre Kultur und ihre Arbeit der einmaligen Natur und Landschaft in diesem Tal abgerungen. Über Generationen hinweg erfährt der Mensch bewusste und unbewusste Prägungen durch seine Herkunft. Die Frage nach der eigenen Identität und Abstammung ist dabei von Bedeutung, da das „Unbewusste“ der Erfahrungen über Generationen im Laufe des Lebens ins Bewusstsein tritt.

Die Ausstellung präsentiert Werke von neun Kunstschaffenden unterschiedlicher Art, die sich mit ihrer Herkunft oder ihrer Beziehung zum Großen Walsertal auseinandersetzen.

Zentral ist dabei das Werk von Albert Rauch aus Schlins (1908-1970), welcher Zeit seines Lebens auch im Großen Walsertal künstlerisch tätig war. Seine Werke drücken eine tiefe Verbindung zwischen Mensch und Natur aus. Begleitet werden seine ARbeiten vom Schaffen weiterer Künstlerinnen und Künstler, die alle im familiären Umfeld zur Familie Albert und Paula Rauch geb. Matt stehen. Sie setzen sich auf individuelle Weise mit ihrer Beziehung zum Tal auseinander.

Termine:
Sonntag, 19.05. | 15:00 Uhr
Sonntag, 09.06. | 15:00 Uhr
Samstag, 29.06. | 18:00 Uhr
Sonntag, 14.07. | 15:00 Uhr
Sonntag, 25.08. | 15:00 Uhr
Sonntag, 15.09. | 14:00 Uhr
Samstag, 05.10. | 20:00 Uhr

Treffpunkt: Museum Großes Walsertal in Sonntag


Weitere Termine der Veranstaltung

Wiederholendes EventAlle Termine anzeigen