2 Erwachsene

Zimmer 1

Das Wetter in der Alpenregion Vorarlberg

Meine Unterkunft

2 Erwachsene

Stadtflair & Naturgenuss
in der Alpenstadt Bludenz

  • Mittelpunkt von fünf Tälern
  • Kultur und Geschichte spüren
  • Bewegung in grüner Natur
  • Marktplatz für Entdecker

Zeit für Entdeckungen.
Gemeinsam im Brandnertal.

  • Aktiv Natur erleben
  • Wertvolle Familienzeit
  • Regionale Kulinarik genießen
  • Abwechslung statt Langeweile

Intensive Naturerlebnisse
im Klostertal spüren

  • Raue Bergwelten bezwingen
  • Wasserplätze zum Innehalten
  • Individuelle Freiräume entdecken
  • Sportlich unterwegs am Fuße des Arlbergs

Genussvolle Gelassenheit
im Großen Walsertal

  • Naturjuwele des Biosphärenparks entdecken
  • Loslassen, ankommen, staunen
  • Regionale Köstlichkeiten probieren
  • Herzliche Gastgeber kennenlernen

Zimmer 1

Wetterberichte in der Alpenregion Vorarlberg

Brandnertal, Alpenstadt Bludenz, Klostertal und Großes Walsertal

Heute
18.12.2018

Der Dienstag verläuft sehr sonnig mit kaum einer Wolke am Himmel. Erst am Abend ziehen hohe Wolken einer Warmfront aus Westen auf. In der Höhe kommt mit einer föhnigen Südströmung wieder deutlich wärme Luft zu uns.

Vormittag

7 Uhr

Tal

-3 °C

Berg

-8 °C

Niederschlag

0 %

Nachmittag

12 Uhr

Tal

3 °C

Berg

-3 °C

Niederschlag

0 %

Abend

18 Uhr

Tal

1 °C

Berg

-1 °C

Niederschlag

0 %

Morgen
19.12.2018

Der Mittwoch verläuft häufig bewölkt aber meist trocken. Die Sonne zeigt sich oft nur milchig durch die hohe Wolkendecke. In den Bergen wird es leicht föhnig und somit recht mild. Gegen Abend ziehen dichtere Wolken auf und es kann leicht regnen.

Vormittag

7 Uhr

Tal

0 °C

Berg

0 °C

Niederschlag

10 %

Schneefallgrenze

m

Nachmittag

12 Uhr

Tal

6 °C

Berg

-1 °C

Niederschlag

10 %

Schneefallgrenze

m

Abend

18 Uhr

Tal

4 °C

Berg

-3 °C

Niederschlag

20 %

Schneefallgrenze

m

20.12.2018

Der Föhneinfluss ist Donnerstags kaum mehr bemerkbar. Von der Früh weg, gibt es somit erste Regenschauer. Untertags ist es oftmals trocken aber schon am Abend zieht mit zügigem Westwind die nächste Front auf. Diese bringt etwas Regen und oberhalb von 1200 m Schnee.

Maximaltemperatur

5 °C

Minimaltemperatur

2 °C

Niederschlag

60 %

Schneefallgrenze

1200 m

21.12.2018

Unbeständiges und trübes Wetter bringt der Freitag. Zum Teil sind kräftige Niederschläge zu erwarten, welche bereits oberhalb von 1500 m als Schnee fallen. Gegen Abend steigt die Schneefallgrenze auf über 1800 m an. Der Westwind weht stark bis stürmisch, in den Bergen teilweise orkanartig.

Maximaltemperatur

6 °C

Minimaltemperatur

1 °C

Niederschlag

100 %

Schneefallgrenze

1600 m

22.12.2018

Am Samstag bleiben wir unter dem Westwind Einfluss. So gibt es lebhaften, auf den Bergen starken Wind und immer wieder Regen bis auf anfänglich 2100 m. Später sinkt die Schneefallgrenze bis auf 1600 m ab. Die Temperaturen sind mild mit 6-9 Grad.

Maximaltemperatur

8 °C

Minimaltemperatur

5 °C

Niederschlag

100 %

Schneefallgrenze

2000 m

Zuletzt aktualisiert am 18.12.2018 11:20 Uhr

Kurzen Augenblick

Wir bereiten den Inhalt vor...