Alvierbachweg | Brand

Distanz4,8 km

Höhe89 m

LevelLeicht

Dauer1:30 h

Teilen

Distanz4,8 km

Höhe89 m

LevelLeicht

Dauer1:30 h

Kurzen Augenblick

Karte wird geladen...

Alvierbachweg | Brand

Der Spazierweg verläuft entlang des Alvierbaches - streckenweise beidufrig - von der "Aubrücke" im Innertal bis zur "Wieslebrücke" im Außertal. Der Alvierbachweg ist von allen Ortsteilen aus bequem erreichbar und kann je nach Lust und Laune gelaufen werden. Der Großteil der Strecke ist kinderwagentauglich.

Autorentipp

Nach einem gemütlichen Spaziergang entlang des Alvierbaches laden die Gastronomiebetriebe im Ort zur Einkehr ein.

Ausrüstung

Festes Schuhwerk, warme Kleidung, Regen- und Sonnenschutz sowie Wanderstöcke werden empfohlen. Handy für den Notfall.

Wegbeschreibung

Ausgangspunkt: Ortszentrum, Brand

Endpunkt: Ortszentrum, Brand

Mehrere Zustiegmöglichkeiten in Brand. Die in der Streckenbeschreibung angführte Tour, folgt diesem Weg:


Reitstall Sporthotel Beck - links der Alvier talauswärts - Alvierbad - Kneippstelle - Wieslebrücke - Bachüberquerung - links der Alvier taleinwärts - Schedlerhof - Brüggaweg - Brügga - Aubrücke - Bachüberquerung - Herz-Jesu-Kapelle - Innertal - links der Alvier talauswärts bis zum Reitstall Sporthotel Beck.

Notruf

140 Alpine Notfälle österreichweit

144 Alpine Notfälle Vorarlberg

112 Euro-Notruf (funktioniert mit jedem Handy/Netz)