2 Erwachsene

Zimmer 1

Meine Unterkunft

2 Erwachsene

Stadtflair & Naturgenuss
in der Alpenstadt Bludenz

  • Mittelpunkt von fünf Tälern
  • Kultur und Geschichte spüren
  • Bewegung in grüner Natur
  • Marktplatz für Entdecker

Zeit für Entdeckungen.
Gemeinsam im Brandnertal.

  • Aktiv Natur erleben
  • Wertvolle Familienzeit
  • Regionale Kulinarik genießen
  • Abwechslung statt Langeweile

Intensive Naturerlebnisse
im Klostertal spüren

  • Raue Bergwelten bezwingen
  • Wasserplätze zum Innehalten
  • Individuelle Freiräume entdecken
  • Sportlich unterwegs am Fuße des Arlbergs

Genussvolle Gelassenheit
im Großen Walsertal

  • Naturjuwele des Biosphärenparks entdecken
  • Loslassen, ankommen, staunen
  • Regionale Köstlichkeiten probieren
  • Herzliche Gastgeber kennenlernen

Zimmer 1

Teilen

Brand

Abenteuerurlaub für große und kleine Naturentdecker

Blick auf Brand im Sommer

Der schönste Talabschluss der Alpen – so wird der Ort Brand öfters genannt. Einen großen Teil trägt der Lünersee dazu bei, der als blaue Perle am Fuße der Schesaplana liegt, dem höchste Berg des Rätikon. Ansonsten findet sich in Brand alles, was Entspannung, Spaß und Abwechslung für Aktive und Familien verspricht. Ob beim Wandern, Golfen, Schwimmen, Wellness, auf interaktiven Themenwegen, beim Skifahren, Rodeln, Schneeschuhwandern oder Langlaufen – Langeweile kommt in den Bergen von Brand garantiert nicht auf.

Sommerurlaub im Brandnertal

brandnertal-wandern-herbst-frühling-wiese
Natur erwandern

Baden im Alvierbad, zottelige Freunde am Tiererlebnispfad hautnah erleben, im Kletterpark die Nerven kitzeln, am Barfußweg die Füße in den eiskalten Bergbach halten oder die weichen Nüstern eines Pferdes streicheln – Erinnerungen, die wohl jedes Kind gerne mit nach Hause nimmt. Das Brandnertal bietet viel Raum, gemeinsam die Natur und ihre Bewohner zu entdecken. Ob auf den interaktiven Themenwegen, auf geführten Familienerlebnissen oder individuell, Langeweile kommt hier nicht auf.

Auch Sportler kommen voll auf Ihre Kosten: Zum Sonnenaufgang auf die Mondspitze wandern, nach einem ausgiebigen Frühstück mit dem Mountainbike die Freeride-Strecke im Bikepark Brandnertal ins Tal brettern und am Nachmittag noch eine Runde klettern im Klettergarten Lünersee – alles kein Problem.

  • 400 km Wanderwege im Brandnertal
  • 110 km Mountainbike-Routen
  • 18-Loch Golfplatz
  • Tennis: 8 Frei-, 3 Hallenplätze
  • Bogenschießen: 3D Parcours, FITA-Platz, Halle
  • Reiten: 1 Reithalle, Reitschule
  • Naturbadesee Alvierbad
  • Lünersee, 1.970 m – schönster Alpensee
  • Bergbahnen direkt ins Wandergebiet

Winterwelt Brandnertal

brandertal-skifahren-familie
Familie im Skigebiet Brandnertal

Egal ob auf Skiern, mit dem Rodel oder beim Winterwandern: Es gibt in Brand einiges zu erleben! Auf oder abseits der Pisten, allein, zu zweit oder mit der Familie – Winterurlaub ist hier, wie er sein soll. Daheim bei herzlichen Gastgebern verbringt der Skifahrer unbeschwerte Stunden im familiären Skigebiet, der Ruhesuchende steigt mit den Tourenski in ungeahnte Höhen. Schneeschuhwanderer entdecken stille Täler, Abenteurer rodeln juchzend und jauchzend ins Tal. Danach darf der Genuss natürlich nicht zu kurz kommen!

  • 64,4 Pistenkilometer inkl. Skirouten
  • 14 Bahnen und Lifte
  • 2 Schneesportschulen, Kinderland im Ort und im Skigebiet
  • 1 Talloipe
  • Winter- und Schneeschuhwanderwege
  • 2 Naturrodelbahnen, Natureislaufplatz
  • Eisklettern, Tourengehen, Kutschenfahrten

Brand Brandnertal Lünersee

Am Ende des Brandnertals liegt der Lünersee - die "Perle des Rätikons". Mitten in einem Naturschutzgebiet ist der See, Ziel und Ausgangspunkt für Wanderungen, Anglerausflüge und Bergsteigertour...

Kurzen Augenblick

Wir bereiten den Inhalt vor...