Tiererlebnispfad

Teilen

Tiererlebnispfad

Mit den Ziegen um die Wette klettern, Schafe und Kaninchen streicheln oder ein neugeborenes Kälbchen bei seinen ersten Gehversuchen beobachten.  Ein Ausflug in unseren Tiererlebnispfad lohnt sich auf jeden Fall und garantiert jede Menge Spaß und Abenteuer mit der ganzen Familie!
Start: Alvierbad Brand oder vor dem Tourismusbüro Richtung Valaviersägalädele Richutung Kneippanlage. Anschließend können Sie eine gemütliche Rundwanderung machen indem Sie nach der Kneippanlage rechts abbiegen und beim Sporthotel Beck links über die Brücke. Nach der Brücke gehen Sie rechts und folgen dem Weg bis Sie beim Tiererlebnispfad angelangt sind.
Länge: ca. 1,5km, Gehzeit: ca. 1,5 Std., Kinderwagen: für Kinderwagen geeignet

Der Tierpfad kann das ganze Jahr überbesucht werden. Im Winter allerdings ist der Großteil der Tiere in einem warmen Stall untergebracht.

Genauere Infos erhalten Sie ansonsten im Tourismusbüro in Brand. Kontakt: T +43 5559 555 oder tourismus@brandnertal.at

Mehr Informationen