2 Erwachsene

Zimmer 1

Meine Unterkunft

2 Erwachsene

Stadtflair & Naturgenuss
in der Alpenstadt Bludenz

  • Mittelpunkt von fünf Tälern
  • Kultur und Geschichte spüren
  • Bewegung in der Natur
  • Marktplatz für Entdecker

Zeit für Entdeckungen.
Gemeinsam im Brandnertal.

  • Aktiv Natur erleben
  • Wertvolle Familienzeit
  • Regionale Kulinarik genießen
  • Vielfalt auf kleinem Raum

Intensive Naturerlebnisse
im Klostertal spüren

  • Bergwelten spüren
  • (Wasser-) Plätze zum Innehalten
  • Individuelle Freiräume entdecken
  • Sportlich unterwegs am Fuße des Arlbergs

Genussvolle Gelassenheit
im Großen Walsertal

  • Naturjuwele des Biosphärenparks entdecken
  • Loslassen, ankommen, staunen
  • Regionale Köstlichkeiten probieren
  • Herzliche Gastgeber kennenlernen

Zimmer 1

Teilen

Themenwege im Biosphärenpark Großes Walsertal

Begegnungen mit der Natur für Groß und Klein

Entdecken Sie Wissenswertes und Interessantes - die Themenwanderwege im Biosphärenpark Großes Walsertal sind für Erwachsene und Kinder gleichermaßen spannend und abwechslungsreich.

Wissenswertes über die Natur am Walderlebnispfad Marul erfahren oder Geschichte hautnah erleben auf dem Leusorgweg im Großen Walsertal.

Themenwege im Überblick

Klangraum.Stein | Sonntag

Klangraum.Stein | Sonntag

Klangraum.Stein | Sonntag

Länge4,0 km Höhe118 m LevelLeicht Dauer1:30 h

Erleben Sie ein besonderes Klangerlebnis in der Bergwelt des Großen Walsertals.

Bergstation Seilbahnen Sonntag-Stein

Bergstation Seilbahnen Sonntag-Stein

Walserweg | Thüringerberg - Damüls

Walserweg | Thüringerberg - Damüls

Walserweg | Thüringerberg - Damüls

Länge20,6 km Höhe1159 m LevelSchwer Dauer8:00 h

In  früheren Zeiten, als es im Großen Walsertal noch keine Straßen gab, waren die einzelnen Dörfer nur durch Fußwege miteinander verbunden. Heute bilden diese Fußwege den historischen Walserweg. 

Thüringerberg

Damüls

Walderlebnispfad | Marul

Walderlebnispfad | Marul

Walderlebnispfad | Marul

Länge7,2 km Höhe279 m LevelLeicht Dauer2:30 h

Zwei unterschiedlich lange Erlebnis-Rundwege bieten im Biosphärenpark Großes Walsertal viel Abwechslung und Spaß für die ganze Familie.

Wanderparkplatz Marul, Raggal

Wanderparkplatz Marul, Raggal

Blumen-Wanderlehrpfad | Faschina

Blumen-Wanderlehrpfad | Faschina

Blumen-Wanderlehrpfad | Faschina

Länge1,2 km Höhe290 m LevelLeicht Dauer0:45 h

Eine Besonderheit im Biosphärenpark Großes Walsertal ist die außerordentliche Pflanzenvielfalt auf dem "Hahnenkopf" in Faschina, welche sich durch die geologischen Gegenebheiten in dieser Gegend...

Mittelstation der Sesselbahn Stafelalpe, Faschina

Bergstation der Sesselbahn Stafelalpe, Faschina

Lawinenwege | Blons

Lawinenwege | Blons

Lawinenwege | Blons

Länge2,2 km Höhe140 m LevelSchwer Dauer2:30 h

Drei Erinnerungswege und ein Lawinendokumentationszentrum mit Video- und Bildmaterial erinnern heute an die Lawinenkatastrophe von 1954.

Blons Gemeindezentrum

Blons Gemeindezentrum

KneippAktivWeg | Raggal

KneippAktivWeg | Raggal

KneippAktivWeg | Raggal

Länge4,2 km Höhe221 m LevelLeicht Dauer2:00 h

Wanderweg mit Wassertrete, Kneipptrögen, Barfußweg und Ruheliegen  

Walserhalle Raggal

Walserhalle Raggal

Weg der Sinne - Weg der Stille | St. Gerold

Weg der Sinne - Weg der Stille | St. Gerold

Weg der Sinne - Weg der Stille | St. Gerold

Länge1,4 km Höhe100 m LevelLeicht Dauer1:00 h

Ein Meditationsweg mit behutsam angelegten Wegen, Weihern, Bänken zum Verweilen und einem Labyrinth.

Propstei St. Gerold

Propstei St. Gerold

Informationen zur aktuellen Situation:

Die Vorarlberger Landesregierung hat das vorzeitige Ende der Wintersaison verordnet. Alle Skigebiete in Vorarlberg wurden am 15. März behördlich geschlossen. Beherbergungsbetriebe schließen am Montag, 16. März 2020 nach der sicheren Abreise des letzten Gastes. Auf Basis des Epidemiegesetzes bleiben alle Unterkünfte bis mindestens 13. April 2020 geschlossen.

Ihre Gesundheit steht in herausfordernden Zeiten wie diesen an erster Stelle. Über unseren Newsletter und die Social Media Kanäle halten wir Sie über alle Entwicklungen auf dem Laufenden.

Wir freuen uns, wenn Sie im kommenden Sommer oder im Winter 20/21 wieder unser Gast sind.

Schließen

Kurzen Augenblick

Wir bereiten den Inhalt vor...