2 Erwachsene

Zimmer 1

Meine Unterkunft

2 Erwachsene

Stadtflair & Naturgenuss
in der Alpenstadt Bludenz

  • Mittelpunkt von fünf Tälern
  • Kultur und Geschichte spüren
  • Bewegung in der Natur
  • Marktplatz für Entdecker

Zeit für Entdeckungen.
Gemeinsam im Brandnertal.

  • Aktiv Natur erleben
  • Wertvolle Familienzeit
  • Regionale Kulinarik genießen
  • Vielfalt auf kleinem Raum

Intensive Naturerlebnisse
im Klostertal spüren

  • Bergwelten spüren
  • (Wasser-) Plätze zum Innehalten
  • Individuelle Freiräume entdecken
  • Sportlich unterwegs am Fuße des Arlbergs

Genussvolle Gelassenheit
im Großen Walsertal

  • Naturjuwele des Biosphärenparks entdecken
  • Loslassen, ankommen, staunen
  • Regionale Köstlichkeiten probieren
  • Herzliche Gastgeber kennenlernen

Zimmer 1

Propstei St. Gerold

Das kulturelle Zentrum im Biosphärenpark Großes Walsertal

Die Propstei St. Gerold ist das kulturelle Zentrum der Region. Das Kulturprogramm enthält interessante Konzerte ebenso wie Lesungen, Seminare und ein reichhaltiges Kursangebot. Die Propstei ist ein Biosphärenpark Partnerbetrieb, Umweltzeichenbetrieb, Schauplatz sozialen Engagements und spirituelles Zentrum des Tals.

Ort der Begegnung und Sinnesfindung

Die Propstei St. Gerold ist eine Niederlassung des Klosters Einsiedeln. Grund und Boden besitzt das Benediktinerkloster mit Sitz in der Schweiz in Vorarlberg seit dem 10. Jahrhundert. Die Propstei St. Gerold gehört seit dem 13. Jahrhundert nachweislich zu Einsiedeln.

Gottesdienste oder Besinnung
P. Martin steht Ihnen gerne zur Verfügung. Selbstverständlich können Sie aber auch einen eigenen Priester mitbringen und unsere Kirche, Kapelle oder Krypta nutzen. Wir bitten hierfür, um eine schriftliche Anfrage an unser Pforte-Team.

Biosphärenpark
Das Große Walsertal hat sich zu einem nachhaltigen Umgang mit seinen Ressourcen verpflichtet. Von der Propstei aus bieten sich viele lohnende Ausflüge und Wandermöglichkeiten an.

Führung durch Geschichte, Kunst und Symbolik

Weg der Sinne - Weg der Stille

Während Jahren entstand im Wald unterhalb der Propstei St. Gerold ein wundervolles Naturreservat mit 13 Teichen, kleinen Wegen, die über Brücken führen, umgeben von Blumen, Sträuchern, Bäumen und mit Sitzbänken, die zum Verweilen und Meditieren einladen. Dazu inspirieren zahlreiche Tafeln mit Sinn-Sprüchen und Dichterworten von Mystikern verschiedener Religionen, die vom Geheimnis der unsichtbaren Welt sprechen.

Termine: der Weg kann jederzeit selbst begangen werden.
Wanderführer: auf Wunsch geführt, Anfrage: propstei@propstei-stgerold.at
Gehzeit: ca. 1 Stunde
Höhenunterschied: ca. 100 HM im Auf- und Abstieg
Verpflegung: Einkehrmöglichkeit im Restaurant der Propstei St. Gerold
Beitrag: kostenlos, geführt EUR 5,00

Weg der Sinne - Weg der Stille | St. Gerold

Weg der Sinne - Weg der Stille | St. Gerold

Weg der Sinne - Weg der Stille | St. Gerold

Länge1,4 km Höhe100 m LevelLeicht Dauer1:00 h

Ein Meditationsweg mit behutsam angelegten Wegen, Weihern, Bänken zum Verweilen und einem Labyrinth.

Propstei, St. Gerold

Propstei, St. Gerold

Kulturprogramm "benevolentia" (Juni-August)

04. Juni 2021 Kunstführung "Gehr in der Propstei", 17:00 Uhr
11. Juli 2021 "Di Vógaiga" - Südtiroler Volksmusik, 17:00 Uhr
17. Juli 2021 Chorkonzert der Vokalwoche, 20:00 Uhr
31. Juli 2021 Cello-Weekend mit Christoph Stradner, 20:00 Uhr
01. August 2021 Cello-Weekend "Acht Cellisten" Symphoniker, 17:00 Uhr
29. August 2021 Finnisage der Sonderausstellung, 18:00 Uhr

Das Programm wird laufend aktualisiert. Weitere Informationen finden Sie unter www.propstei-stgerold.at.

Impressionen

Aktuelle Situation:

Wir freuen uns auf das Wiedersehen!

Ab 15. Mai dürfen wir unsere Gäste in den Gastronomiebetrieben wieder mit Kulinarik verwöhnen und ab 29. Mai öffnen unsere Gastgeber ihre Unterkünfte.

Wir treffen gerade alle nötigen Vorkehrungen für Ihre und unsere Gesundheit - damit Sie den Bergsommer entspannt genießen können.

Schließen

Kurzen Augenblick

Wir bereiten den Inhalt vor...