Loischkopf-Tour | Brand-Bürserberg-Bürs

Distanz22,8 km

Höhe1058 m

LevelMittel

Dauer5:30 h

Teilen

Distanz22,8 km

Höhe1058 m

LevelMittel

Dauer5:30 h

Kurzen Augenblick

Karte wird geladen...

Loischkopf-Tour | Brand-Bürserberg-Bürs

Die Fahrt zum Loischkopf ist relativ einfach zu bewältigen und führt größtenteils auf Straßen- und Forststraßen durch das Brandnertal. Die MTB-Tour führt von der Kirche in Bürserberg taleinwärts Richtung Brandnertalstraße. Vor der Einmündung in die Brandnertalstraße halten Sie sich rechts und fahren auf einem schmalen Sträßchen bergauf Richtung Tschengla. Beim Parkplatz der Einhornbahn II, zweigen Sie links vor der Brücke zum Kohlgrubweg ab. Nach ca. 800m fahren Sie auf dem linken Weg weiter. Auf Höhe "Burtscha" (Talstation der Loischbahn) geht es rechts in Kehren bergauf Richtung Loischkopf. Unter dem Loischkopf vorbei gelangen Sie nun zum Faregg. Beim Faregg  rechts auf „Alte Stattweg“ bergab bis zur Ronaalpe. Von der Alpe flach nach Süden und dann links hinab. Bei Ortsteil Dunza links abzweigen – leicht bergauf zu den Steinkreisen des Hochplateaus Tschengla. Ab Monteschil auf Asphalt über den Außerberg – in Rechtsbogen zurück.

Variante
Die Tour kann auch erst am Bürserberg/Tschengla bei der Einhornbahn II gestartet werden und/oder mit der Auffahrt mit der Einhornbahn II abgekürzt werden.

Ausrüstung

Mountainbike, Helm, Regen- bzw. Sonnenschutz sowie kleine Verpflegung und ausreichend Wasser. Eventuell gültiges Bergbahnticket für die optionale Auffahrt mit der Bergbahn.

Wegbeschreibung

Ausgangspunkt: Kirche Bürserberg

Endpunkt: Kirche Bürserberg

Bürserberg Kirche – Gemeindeamt Bürserberg – Tschenglastraße – Einhornbahn II Talstation – Kohlgrubenweg – Richtung Burtscha – Faregg – Alte Stattweg – Alpe Rona – Ortsteil Dunza – Monteschil – Ausserberg – Bürserberg Kirche


 

Notruf

140 Alpine Notfälle österreichweit

144 Alpine Notfälle Vorarlberg

112 Euro-Notruf (funktioniert mit jedem Handy/Netz)