Alte Statt-Weg | Brandnertal

Distanz10,0 km

Höhe278 m

LevelMittel

Dauer3:30 h

Teilen

Distanz10,0 km

Höhe278 m

LevelMittel

Dauer3:30 h

Kurzen Augenblick

Karte wird geladen...

Alte Statt-Weg | Brandnertal

Von der Bergstation der Dorfbahn wenige Minuten auf dem Skiweg Richtung Alpe Parpfienz. Man überquert den Bachgraben westlich der Alpe. Hier beginnt der Anstieg zum Parpfienzsattel, den Sie in ca. 45 min. erreichen. Von dort Abstieg nach Bürserberg (vom Sattel links im Bogen ausholend über eine Lichtung). Man erreicht bald die Trasse des „Alte-Statt-Weges“, der – teilweise durch Wald – die Bergflanke hoch über dem Mühlebachtobel absteigend quert. Ausblick auf das Hochplateau Tschengla und den Talkessel von Bludenz mit der Bergwelt des „Fünf-Täler-Sterns“. Schließlich durch den Lärchenwald in Kehren zum Hochplateau der Alpe Rona bzw. zum Ortsteil Dunza. Von hier in wenigen Minuten  zur Bergstation der Einhornbahn I. Talfahrt nach Bürserberg mit der Sesselbahn (erspart ca. 45 min. Abstieg) oder dem Tschengla-Bus und dann mit dem Postbus zurück nach Brand.

Ausrüstung

Festes Schuhwerk, warme Kleidung sowie Wanderstöcke werden empfohlen. Handy für den Notfall.

Wegbeschreibung

Ausgangspunkt: Bergstation Dorfbahn

Endpunkt: Bürserberg

Dorfbahn Bergstation - Alpe Parpfienz - Parpfienzweg - Parpfienzsattel - Alte Statt-Weg - Hochplateau Tschengla - Bürserberg

Notruf

140 Alpine Notfälle österreichweit

144 Alpine Notfälle Vorarlberg

112 Euro-Notruf (funktioniert mit jedem Handy/Netz)