2-Täler-Tour: Sonnenkopf - Kristberg | Dalaas-Wald am Arlberg

Distanz30,1 km

Höhe1137 m

LevelSchwer

Dauer4:45 h

Teilen

Distanz30,1 km

Höhe1137 m

LevelSchwer

Dauer4:45 h

2-Täler-Tour: Sonnenkopf - Kristberg | Dalaas-Wald am Arlberg

Der Start dieser Rundtour ist bei der Sonnenkopfbahn in Wald am Arlberg. Hier beginnt der Güterweg auf den Sonnenkopf, man bleibt immer auf dem Hauptweg. Auf dem Sonnenkopf angekommen wird man vom „sagenhaften Bärenland“ mit seinen vielen Attraktionen überrascht. Man verlässt das Gebiet im Bereich der Skilifte Richtung Süden über den steilen Güterweg bis zur Oberen Wasserstubenalpe. Weiter durch das Wasserstubental über die Untere Wasserstubenalpe, das Wildried in westlicher Richtung weiter bis zum Kristberg. Vom Panoramagasthof Kristberg zur Bergknappenkapelle „St. Agatha“ und weiter zum Kristbergsattel. Auf dem Güterweg durch den Dalaaser Gemeindewald, über die Parzelle Poller auf der asphaltieren Straße bis zum Dorfzentrum. Von hier zuerst auf der asphaltierten Bundesstraße bis zum Ortsende. Von dort geht es auf einem Güterweg rechts, schattseitig entlang der Alfenz, vorbei an Außerwald zurück zur Talstation der Sonnenkopfbahn. 

 

Autorentipp

Die Tour kann auch in entgegengesetzer Richtung gefahren werden. Um die Tour etwas abzukürzen, kann die Sonnenkopfbahn auch als bequeme Aufstiegshilfe genützt werden.

Ausrüstung

Mountainbike, Helm, Regen- bzw. Sonnenschutz sowie kleine Verpflegung und ausreichend Wasser.

Wegbeschreibung

Ausgangspunkt: Talstation der Sonnenkopfbahn, Wald am Arlberg

Endpunkt: Talstation der Sonnenkopfbahn, Wald am Arlberg

Talstation Sonnenkopfbahn, Wald am Arlberg - Güterweg oder alternativ Auffahrt mit der Sonnenkopfbahn - Sonnenkopf - Obere Wasserstubenalpe - Wasserstubental - Untere Wasserstubenalpe - Wildried - Kristberg - Kristbergsattel - Dalaaser Gemeindewald - Dalaas - Straße Richtung Wald am Arlberg - Radweg - Talstation Sonnenkopfbahn, Wald am Arlberg

Notruf

140 Alpine Notfälle österreichweit

144 Alpine Notfälle Vorarlberg

112 Euro-Notruf (funktioniert mit jedem Handy/Netz)