2 Erwachsene

Zimmer 1

Meine Unterkunft

2 Erwachsene

Stadtflair & Naturgenuss
in der Alpenstadt Bludenz

  • Mittelpunkt von fünf Tälern
  • Kultur und Geschichte spüren
  • Bewegung in der Natur
  • Marktplatz für Entdecker

Zeit für Entdeckungen.
Gemeinsam im Brandnertal.

  • Aktiv Natur erleben
  • Wertvolle Familienzeit
  • Regionale Kulinarik genießen
  • Vielfalt auf kleinem Raum

Intensive Naturerlebnisse
im Klostertal spüren

  • Bergwelten spüren
  • (Wasser-) Plätze zum Innehalten
  • Individuelle Freiräume entdecken
  • Sportlich unterwegs am Fuße des Arlbergs

Genussvolle Gelassenheit
im Großen Walsertal

  • Naturjuwele des Biosphärenparks entdecken
  • Loslassen, ankommen, staunen
  • Regionale Köstlichkeiten probieren
  • Herzliche Gastgeber kennenlernen

Zimmer 1

Wetter im Klostertal

Wettervorschau, Wetterbericht, Wetterprognose

Heute
02.12.2021

Mit einer Kaltfront wieder deutlich unbeständiger. In den Morgen- und Vormittagsstunden nur einzelne Schauer. Über den Tälern längere trockene Abschnitte. Im Tagesverlauf zunehmend kältere Luft, die in der Höhe einfliesst. Dabei weht im Gebirge teils stürmischer Wind. Auch im Tal kann der Wind am Abend aus Norden stark aufleben. Abends dann verbreitet Regen, dabei dürfte es bereits gegen 500-400 m herab schneien. Im Gebirge fällt einiges an Neuschnee! In der Nacht zum Freitag letzte Schneeflocken bis ins Rheintal.

Vormittag

7 Uhr

Tal

1 °C

Berg

-4 °C

Niederschlag

30 %

Schneefallgrenze

800 m

Nachmittag

12 Uhr

Tal

2 °C

Berg

-6 °C

Niederschlag

50 %

Schneefallgrenze

900 m

Abend

18 Uhr

Tal

1 °C

Berg

-8 °C

Niederschlag

100 %

Schneefallgrenze

500 m

Morgen
03.12.2021

In der Früh voraussichtlich noch ein paar Nebelfelder, ansonsten bereits meist aufgelockert und dadurch verbreitet frostig. Achtung: Straßen können glatt sein. Untertags zeigt sich zur Abwechslung mal verbreitet die Sonne. Dies gilt es unbedingt aus zu nützen, denn am Abend / in der kommenden Nacht ziehen bereits die Wolken einer Warmfront (die zunächst Schnee bis in tiefe Lagen bringt) auf.

Vormittag

7 Uhr

Tal

-4 °C

Berg

-12 °C

Niederschlag

20 %

Schneefallgrenze

m

Nachmittag

12 Uhr

Tal

2 °C

Berg

-9 °C

Niederschlag

0 %

Schneefallgrenze

m

Abend

18 Uhr

Tal

-2 °C

Berg

-8 °C

Niederschlag

10 %

Schneefallgrenze

m

04.12.2021

Am Samstag kann es im Zuge einer aufgleitenden Warmfront schon aus der Nacht heraus vorübergehend Schneefall bis in tiefe Lagen. Dadurch besteht aufgrund der frostigen Nacht-Temperaturen massive Glättegefahr! Wie lange es sich im Rheintal noch um Schneefall / Schneeregen handelt, ist ungewiss. In den Morgen- und Vormittagsstunden steigt die Schneefallgrenze gegen 1000-1500m. In den Bergen teils stürmischer Westwind und größere Neuschneemengen. In den Abendstunden rollt die nächste Kaltfront daher und bringt neue Niederschläge mit sinkender Schneefallgrenze.

Maximaltemperatur

4 °C

Minimaltemperatur

-2 °C

Niederschlag

60 %

Schneefallgrenze

500 m

05.12.2021

Am Sonntag durch eine Kaltfront allmählich Schneefall bis in tiefe Lagen. Untertags dann vermehrt Auflockerungen. Es bleibt aber kalt. Insgesamt viel Schnee in den Bergen, zudem Schneeverwehungen durch den stürmischen Wind.

Maximaltemperatur

2 °C

Minimaltemperatur

-2 °C

Niederschlag

70 %

Schneefallgrenze

500 m

06.12.2021

Am Montag (Nikolaus) noch einige Wolken und hin und wieder Schneeschauer bei winterlich kalten Temperaturen.

Maximaltemperatur

0 °C

Minimaltemperatur

-3 °C

Niederschlag

70 %

Schneefallgrenze

400 m

Zuletzt aktualisiert am 02.12.2021 00:30 Uhr

Kurzen Augenblick

Wir bereiten den Inhalt vor...