2 Erwachsene

Zimmer 1

Meine Unterkunft

2 Erwachsene

Stadtflair & Naturgenuss
in der Alpenstadt Bludenz

  • Mittelpunkt von fünf Tälern
  • Kultur und Geschichte spüren
  • Bewegung in der Natur
  • Marktplatz für Entdecker

Zeit für Entdeckungen.
Gemeinsam im Brandnertal.

  • Aktiv Natur erleben
  • Wertvolle Familienzeit
  • Regionale Kulinarik genießen
  • Vielfalt auf kleinem Raum

Intensive Naturerlebnisse
im Klostertal spüren

  • Bergwelten spüren
  • (Wasser-) Plätze zum Innehalten
  • Individuelle Freiräume entdecken
  • Sportlich unterwegs am Fuße des Arlbergs

Genussvolle Gelassenheit
im Großen Walsertal

  • Naturjuwele des Biosphärenparks entdecken
  • Loslassen, ankommen, staunen
  • Regionale Köstlichkeiten probieren
  • Herzliche Gastgeber kennenlernen

Zimmer 1

Wetter im Brandnertal

Wettervorschau, Wetterbericht, Wetterprognose

Heute
26.09.2020

Kühles Herbstwetter in den Niederungen und schon winterliche Bedingungen bis in die Mittelgebirgslagen herab erwarten uns am Samstag. Kalt-feuchte Luft strömt direkt aus Norden zu uns und so kann die Schneefallgrenze in den Morgenstunden bei ca. 1.000 m zu liegen kommen. In engeren Talschaften könnte es sogar bis 800m nass schneien. In den Hochlagen fallen 20-40 cm Neuschnee. Zudem ist es sehr windig im Gebirge.

Vormittag

7 Uhr

Tal

0 °C

Berg

-4 °C

Niederschlag

80 %

Schneefallgrenze

900 m

Nachmittag

12 Uhr

Tal

3 °C

Berg

-3 °C

Niederschlag

70 %

Schneefallgrenze

1000 m

Abend

18 Uhr

Tal

2 °C

Berg

-4 °C

Niederschlag

70 %

Schneefallgrenze

1000 m

Morgen
27.09.2020

Die Niederschläge lassen am Sonntag nach und hören sogar ganz auf. So ist es untertags meist trocken und vor allem in den südlichen Tallagen oft sonnig. In der Bodenseeregion halten sich noch länger Restwolken, welche sich aber in der zweiten Tageshälfte mehrheitlich auflösen sollte. Mit der Sonne steigen die Temperaturen wieder etwas an, bleiben aber mit maximal 15 Grad herbstlich.

Vormittag

7 Uhr

Tal

0 °C

Berg

-4 °C

Niederschlag

30 %

Nachmittag

12 Uhr

Tal

6 °C

Berg

1 °C

Niederschlag

20 %

Abend

18 Uhr

Tal

6 °C

Berg

0 °C

Niederschlag

10 %

28.09.2020

Nach einem mehrheitlich sonnigen Start in den Tag, ziehen schon Montag Vormittag erste hohe Wolken auf. Diese werden im Verlauf dichter und bringen ab den Nachmittagsstunden kräftigen Regen. Mit herumgeholter Warmluft steigt die Schneefallgrenze von 1.500 m auf 2.200 m in der Nacht.

Maximaltemperatur

7 °C

Minimaltemperatur

3 °C

Niederschlag

80 %

Schneefallgrenze

2000 m

29.09.2020

Der Dienstag fängt noch trüb und nass an. Teils kann es auch noch stark regnen, jedoch lassen die Niederschläge rasch nach und zum Nachmittag kann es bereits erste Sonnenstrahlen geben. Mit 15 Grad bleibt es herbstlich.

Maximaltemperatur

9 °C

Minimaltemperatur

5 °C

Niederschlag

80 %

30.09.2020

Der Mittwoch wird der wahrscheinlich der erste trockene Tag in dieser Woche. Zudem kommt wärmere Luft zu uns welche wieder Temperaturen bis 18 Grad ermöglicht.

Maximaltemperatur

12 °C

Minimaltemperatur

6 °C

Niederschlag

5 %

Zuletzt aktualisiert am 26.09.2020 00:45 Uhr

https://i.tmona.at/languageselector/?u=596.KYJBR&fit=print&med=9&poll=tmona_start&potw=0901

Kurzen Augenblick

Wir bereiten den Inhalt vor...