2 Erwachsene

Zimmer 1

Meine Unterkunft

2 Erwachsene

Stadtflair & Naturgenuss
in der Alpenstadt Bludenz

  • Mittelpunkt von fünf Tälern
  • Kultur und Geschichte spüren
  • Bewegung in grüner Natur
  • Marktplatz für Entdecker

Zeit für Entdeckungen.
Gemeinsam im Brandnertal.

  • Aktiv Natur erleben
  • Wertvolle Familienzeit
  • Regionale Kulinarik genießen
  • Abwechslung statt Langeweile

Intensive Naturerlebnisse
im Klostertal spüren

  • Raue Bergwelten bezwingen
  • Wasserplätze zum Innehalten
  • Individuelle Freiräume entdecken
  • Sportlich unterwegs am Fuße des Arlbergs

Genussvolle Gelassenheit
im Großen Walsertal

  • Naturjuwele des Biosphärenparks entdecken
  • Loslassen, ankommen, staunen
  • Regionale Köstlichkeiten probieren
  • Herzliche Gastgeber kennenlernen

Zimmer 1

Wetter im Brandnertal

Wettervorschau, Wetterbericht, Wetterprognose

Heute
20.06.2019

An Fronleichnam ist die Luftmasse sehr labil und anfällig für Gewitter. Schon in der Früh können lokale Schauer durchziehen. Am Vormittag ist es zunächst noch phasenweise sonnig. Am späten Vormittag schießen immer mehr Quellwolken in die Höhe und die Gewittergefahr steigt bereits ab Mittag deutlich an. Der Nachmittag zeigt sich häufig bewölkt mit gewittrigen Schauern. Vor allem an den Orten, wo es am Vortag noch kein Gewitter gegeben hat, können diese besonders kräftig ausfallen.

Vormittag

7 Uhr

Tal

15 °C

Berg

9 °C

Niederschlag

40 %

Nachmittag

12 Uhr

Tal

20 °C

Berg

12 °C

Niederschlag

50 %

Abend

18 Uhr

Tal

16 °C

Berg

10 °C

Niederschlag

80 %

Morgen
21.06.2019

In der Früh teils noch bedeckt durch Restwolken der nächtlichen Schauer und Gewitter. Der längste Tag des Jahres (Sonnwende) bringt neben kurzen sonnigen Abschnitten am Vormittag vor allem am Nachmittag zunehmend Quellwolken und vom Bergland ausgehend teils gewittrige Regenschauer. Die Temperaturen bewegen sich in den Niederungen um 21-24 Grad. In 2.000m Höhe gehen die Werte leicht zurück gegen 11 Grad.

Vormittag

7 Uhr

Tal

12 °C

Berg

7 °C

Niederschlag

40 %

Nachmittag

12 Uhr

Tal

18 °C

Berg

11 °C

Niederschlag

20 %

Abend

18 Uhr

Tal

15 °C

Berg

7 °C

Niederschlag

70 %

22.06.2019

Nach abziehenden Gewittern lockert es in den Morgenstunden vorübergehend auf. Es wird untertags sogar kurzzeitig sonnig, ehe sich ab Mittag vermehrt Quellwolken bilden und am Nachmittag für Schauer und Gewitter sorgen können. Wir erreichen untertags milde Temperaturen zwischen 20-24 Grad in den Niederungen.

Maximaltemperatur

19 °C

Minimaltemperatur

11 °C

Niederschlag

60 %

23.06.2019

Am Sonntag lichten sich die nächtlichen Gewitterwolken rasch und so dominiert untertags sehr sonniges und somit ideales Badewetter. Die Temperaturen gehen wieder leicht nach oben und erreichen sommerlich warme 25-28 Grad. Über den Bergen mischen zwar immer wieder ein paar Quellwolken mit, diese bleiben jedoch meist flach und damit harmlos.

Maximaltemperatur

22 °C

Minimaltemperatur

12 °C

Niederschlag

20 %

24.06.2019

Die vermutlich heißeste Woche des Jahres steht uns bevor. Am Montag erreichen wir mit Sonnenschein von Früh bis spät in den Niederungen verbreitet die 30 Grad Marke, lokal sogar bis zu 33 Grad im Walgau und oberen Rheintal. Auch im Gebirge in 2.000m Höhe mit knapp an die 20 Grad sehr warm. Somit schmelzen die Schneeresten rasch ab und legen viele hochalpine Wanderwegen frei. Bis zur Wochenmitte dürfte es sommerlich bleiben! Im Gebirge kommt allerdings lebhafter bis starker Westwind auf!

Maximaltemperatur

27 °C

Minimaltemperatur

14 °C

Niederschlag

0 %

Zuletzt aktualisiert am 20.06.2019 02:00 Uhr

Kurzen Augenblick

Wir bereiten den Inhalt vor...