2 Erwachsene

Zimmer 1

Meine Unterkunft

2 Erwachsene

Stadtflair & Naturgenuss
in der Alpenstadt Bludenz

  • Mittelpunkt von fünf Tälern
  • Kultur und Geschichte spüren
  • Bewegung in grüner Natur
  • Marktplatz für Entdecker

Zeit für Entdeckungen.
Gemeinsam im Brandnertal.

  • Aktiv Natur erleben
  • Wertvolle Familienzeit
  • Regionale Kulinarik genießen
  • Abwechslung statt Langeweile

Intensive Naturerlebnisse
im Klostertal spüren

  • Raue Bergwelten bezwingen
  • Wasserplätze zum Innehalten
  • Individuelle Freiräume entdecken
  • Sportlich unterwegs am Fuße des Arlbergs

Genussvolle Gelassenheit
im Großen Walsertal

  • Naturjuwele des Biosphärenparks entdecken
  • Loslassen, ankommen, staunen
  • Regionale Köstlichkeiten probieren
  • Herzliche Gastgeber kennenlernen

Zimmer 1

Teilen

E-Biken im Brandnertal

Mit dem E-Bike durchs Brandnertal

Auf zwei Rädern durch die alpine Landschaft des Brandnertals fahren – das ist ein Erlebnis. Wer bergauf etwas Unterstützung für die eigene Muskelkraft möchte, findet in einem modernen E-Bike den idealen Begleiter. Mittels Elektromotor ist dann auch zum Beispiel die große Brandnertal-Runde keine Hürde mehr.

Tourenvorschläge

E-Bikes unterstützen die Muskelkraft bei Bedarf durch einen Elektromotor. Ein optimales Training für Fitness bei gleichzeitiger Schonung der Gelenke und zudem gut für Herz und Kreislauf.

Anbei finden Sie ausgewählte E-Mountainbike-Touren in drei verschiedenen Schwierigkeitsstufen.

Einsteiger: Loischkopf Tour
Fortgeschrittene: Brandnertal-Rundtour

Geführte E-Bike Touren

sommer-brandnertal-biken-klein

Geführte E-Bike-Tour "Brandnertal Runde"
Wochentag: jeden Donnerstag
Termine: 07.06.–27.09.2018
Treffpunkt: 10.15 Uhr, Bikepark Brandnertal in Bürserberg
Dauer: ca. 3 h
Kosten:
Mit Brandnertal Card: € 45,00*
Ohne Brandnertal Card: € 70,00*
*Kosten inklusive E-Bike, Helm und Guide!

Anmeldung:
jeweils bis 16.00 Uhr am Vortag bei Brandnertal Tourismus.

Die Tour startet direkt an der Talstation der Einhornbahn 2 auf der Tschengla und führt zuerst über die alte Tschenglastraße nach Bürserberg und weiter über das Klostermaisäß nach Brand. Die Auffahrt zum Parpfienzsattel erfolgt über den Egga- und Natursprüngeweg. Wer es gemütlicher angehen will kann diesen Teil der Tour auch mit der Bergbahn überbrücken. Vom Parpfienzsattel geht es weiter über den alte Stattweg zur Alpe Rona und weiter zum Ausgangspunkt. Eine technisch leichte Tour - fahrbar für fast jeden - welche individuell dem Leistungsniveau der Gruppe angepasst werden kann. Länge: 23,5 km, Höhenmeter: 900 m, Höchster Punkt: 1.676 m.

Weitere geführte Touren

E-Bike Ladestationen in der gesamten Region

  • Alpe Rona
  • Innere Parpfienz-Alpe
  • Brüggele Alpe
  • Walliserhof (Restaurant)
  • Alpengasthof Muttersberg
  • VAL BLU Resort
  • Stadt Bludenz, Rathausgasse
  • Bergrestaurant Sonnenkopf
  • Alpe Nenzigast
  • Freiburger Hütte

E-Bike Verleih

Kurzen Augenblick

Wir bereiten den Inhalt vor...