Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie die Seiter weiter nutzen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.  Mehr Informationen zu Cookies
ausblenden ×
Zur Startseite Hotline: +43 5559 555
Familienforum Brandnertal
 
  • Wetter
    Heute
    Wetter

    21°

    Morgen
    Wetter

    21°

  • Webcams
  • Events
  • Unterkunft suchen

    Unterkunft suchen



    Alter der Kinder

     
     
     
     
     
     
    tip

Rückblick auf das 2. Familien Forum Brandnertal

"Wo Begeisterung zu Gehirn-Dünger wird" vom 14.-16. Oktober 2016

Familien Forum Brandnertal 2016

Lernen geht leichter mit Begeisterung, ist diese doch „Gehirn-Dünger“: Diese These wurde beim 2. Familien Forum Brandnertal von André Stern aufgestellt. Aber von Anfang an: Am Sonntag, 16. Oktober 2016 ging das zweite Familien Forum Brandnertal zu Ende. Nach zweieinhalb Tagen mit spannenden Vorträgen rund um das Familienleben, passenden Outdoorworkshops und viel Raum für den persönlichen Austausch und intensive Gespräche, zieht Andrea Ruckendorfer, die bei der Alpenregion Bludenz Tourismus GmbH für die Organisation des Familien Forums verantwortlich ist, Resümee: „Auch das zweite Familien Forum Brandnertal war ein Erfolg. Das positive Feedback unserer Referenten und Teilnehmer freut mich natürlich.“ Auch sie habe für ihre tägliche Arbeit, die Angebots- und Produktentwicklung, viel mitnehmen können.

„Dass es nach dem großen Anklang im Vorjahr eine Fortsetzung gibt, überrascht mich überhaupt nicht", betonte Landeshauptmann Mag. Markus Wallner am Freitagabend im Zuge des Eröffnungsvortrags. „Wer sich für die Veränderungen und Herausforderungen der Zukunft rüsten will, muss einen sichtbaren Schwerpunkt für Kinder, für Jugendliche, für Familien setzen und die Familienfreundlichkeit als wichtigen Standortfaktor begreifen. Mit dem Forum setzt die Region diesbezüglich ein weiteres wichtiges Ausrufezeichen."

Landeshauptmann Wallner

Landeshauptmann Wallner

André Stern

André Stern

Die Themen des 2. Familien Forum Brandnertal

Die optimale Förderung der Kinder, Lernen mit Begeisterung, Schlafprobleme der Kleinsten oder auch der Druck, der heute auf den Müttern lastet, waren einige der Themen, mit denen sich das Familien Forum Brandnertal vom 14.-16. Oktober 2016 mithilfe von Expertenvorträgen und praktischen Workshops für die ganze Familie beschäftigte. Besonderer Beliebtheit erfreuten sich auch die Vorträge über das Leben mit einem Pubertierenden oder die Wichtigkeit von Naturerlebnissen. Zu diesem Thema konnten sich die Familien dann am Sonntag gleich bei den Outdoorworkshops beim Wildnistag oder einem Besuch bei Husky Toni überzeugen.

Dr. Andreas Weber

Dr. Andreas Weber

Gehirn-Dünger für 160 Teilnehmer

Ca. 160 Personen fanden sich am Freitagabend ein, um den Hauptreferenten des Abends, André Stern mit seinem Vortrag „Und ich ging nie zur Schule – Leben und Lernen mit Begeisterung“ im Gemeindesaal Brand zu hören. Mit leicht verdaulichen Anekdoten betonte er, wie wichtig es ist, Kinder anhand ihrer Begabungen zu fördern, die Begeisterung am Lernen zu erhalten – diese Begeisterung sei als „Gehirn-Dünger“ der Schlüssel für produktives Lernen.

Achim Schad

Achim Schad

Die Gäste

Neben Mag. Markus Wallner, der mit Bürgermeister Michael Domig und Mag.(FH) Kerstin Biedermann-Smith die Grußworte sprach, folgten neben zahlreichen Pädagogen und Vermietern auch der Landtagsabgeordnete Bgm. Christian Gantner, Bgm. Kilian Tschabrun und Bgm. Michael Tinkhauser dem Vortrag. Viele Vermieter aus dem Brandnertal, die sich auch beruflich mit dem Thema beschäftigen, waren der Einladung von Brandnertal Tourismus gefolgt und nahmen zusammen mit Lehrern, Eltern, Studenten, Erzieherinnen und anderen Pädagogen an der Veranstaltung teil.

Am Samstag fanden sich ca. 50 Teilnehmer ein, um den weiteren Vorträgen zu folgen. Die kurzen Impulsvorträge von sechs sehr unterschiedlichen Referenten boten nicht nur geballtes Elternwissen, sondern auch genügend Raum für den Austausch mit den Dozenten und anderen Teilnehmern des 2. Familien Forums Brandnertal.
Der Sonntagvormittag bot einen weiteren Höhepunkt, der besonders für die Kinder der Teilnehmer spannend war – draußen in der Natur des Brandnertals wurde gemeinsam auf leisen Sohlen die Wildnis entdeckt oder eine Wanderung mit Huskies unternommen.

Austausch der Teilnehmer

Austausch der Teilnehmer

Impressionen

Das 1. Familien Forum Brandnertal

Das 1. Familien Forum Brandnertal stand unter dem Motto "Was die Natur mit unseren Kindern macht". Hier finden Sie den Rückblick zum 1. Familien Forum Brandnertal.