2 Erwachsene

Zimmer 1

Meine Unterkunft

2 Erwachsene

Stadtflair & Naturgenuss
in der Alpenstadt Bludenz

  • Mittelpunkt von fünf Tälern
  • Kultur und Geschichte spüren
  • Bewegung in grüner Natur
  • Marktplatz für Entdecker

Zeit für Entdeckungen.
Gemeinsam im Brandnertal.

  • Aktiv Natur erleben
  • Wertvolle Familienzeit
  • Regionale Kulinarik genießen
  • Abwechslung statt Langeweile

Intensive Naturerlebnisse
im Klostertal spüren

  • Raue Bergwelten bezwingen
  • Wasserplätze zum Innehalten
  • Individuelle Freiräume entdecken
  • Sportlich unterwegs am Fuße des Arlbergs

Genussvolle Gelassenheit
im Großen Walsertal

  • Naturjuwele des Biosphärenparks entdecken
  • Loslassen, ankommen, staunen
  • Regionale Köstlichkeiten probieren
  • Herzliche Gastgeber kennenlernen

Zimmer 1

Teilen

Rennrad-Touren

Auf zwei Rädern in der Alpenregion Vorarlberg

Mit dem Rennrad durch die Täler der Alpenregion Vorarlberg. Hier finden Sie ausgewählte Touren in verschiedenen Schwierigkeitsgraden.

Flexen – Furka

Grad: mittel – schwer
Länge: 136,9 km Asphalt
Höhenmeter: 2.963 m
Höchster Punkt: 1.779 m
Start: Bludenz
Einkehr: Gasthäuser
Route: Bludenz – Zürs – Lech – Au – Furka – Bludenz

Eine Rennradtour in der malerischen Bergwelt im südöstlichen Teil Vorarlbergs. Traumhafte Ausblicke von den Alpenpässen auf dieser Tour.

Walsertal – Bödele

Grad: mittel – schwer
Länge: 122,4 km Asphalt
Höhenmeter: 2657 m
Höchster Punkt: 1494 m
Start: Bludenz
Einkehr: Gasthäuser
Route: Bludenz – Raggal – Faschina – Au – Bödele – Dornbirn – Thüringerberg – Bludenz

Rennradtour durch das Große Walsertal und den Bregenzerwald bis Bödele ob Dornbirn. Von dort geht es über das Rheintal und den Walgau wieder zurück nach Bludenz.

Pässe Rundtour

Grad: schwer–extrem
Länge: 231,1 km Asphalt
Höhenmeter: 5.255 m
Höchster Punkt: 2.033 m
Start: Bludenz
Einkehr: Gasthäuser
Route: Bludenz – Silvretta – Galtür – Arlberg – Flexenpass – Lech – Tannbergpass – Faschina – Bludenz

Eine herausfordernde Tour durch das Montafon, über die Silvretta Hochalpenstraße, durch das Paznauntal, über den Arlbergpass, weiter über den Flexen-, Tannberg- und Faschinapass, durch das Große Walsertal wieder zurück nach Bludenz.

Walsertal – Laternsertal

Grad: schwer
Länge: 82,4 km Asphalt
Höhenmeter: 2.006 m
Höchster Punkt: 1.769 m
Start: Bludenz
Einkehr: Gasthäuser
Route: Bludenz – Marul – Sonntag – Faschina – Damüls – Furka – Rankweil – Bludenz

Rennradtour durch das Große Walsertal bis zum Faschinapass. Weiter nach Damüls und hinauf auf das Furkajoch. Über Laterns und den Walgau wieder zurück nach Bludenz.

Rankweil – Lünerseebahn

Grad: mittel
Länge: 82,56 km Asphalt
Höhenmeter: 1.150 m
Höchster Punkt: 1.543 m
Start: Rankweil
Einkehr: Gasthäuser
Route: Rankweil – Bludenz – Bürs – Brand – Lünerseebahn

Rennradtour über den schwarzen See in Richtung Bürs. Weiter auf einer Nebenstraße entlang der Bürser Schlucht hinauf nach Brand. Vom Ortsende steigt es 6 km bis Schattenlagant und weiter zur Talstation Lünerseebahn.

Kurzen Augenblick

Wir bereiten den Inhalt vor...