2 Erwachsene

Zimmer 1

Meine Unterkunft

2 Erwachsene

Stadtflair & Naturgenuss
in der Alpenstadt Bludenz

  • Mittelpunkt von fünf Tälern
  • Kultur und Geschichte spüren
  • Bewegung in der Natur
  • Marktplatz für Entdecker

Zeit für Entdeckungen.
Gemeinsam im Brandnertal.

  • Aktiv Natur erleben
  • Wertvolle Familienzeit
  • Regionale Kulinarik genießen
  • Vielfalt auf kleinem Raum

Intensive Naturerlebnisse
im Klostertal spüren

  • Bergwelten spüren
  • (Wasser-) Plätze zum Innehalten
  • Individuelle Freiräume entdecken
  • Sportlich unterwegs am Fuße des Arlbergs

Genussvolle Gelassenheit
im Großen Walsertal

  • Naturjuwele des Biosphärenparks entdecken
  • Loslassen, ankommen, staunen
  • Regionale Köstlichkeiten probieren
  • Herzliche Gastgeber kennenlernen

Zimmer 1

Teilen

Geführte Touren mit den Walser Guides

Winterprogramm 2020/21

Der Biosphärenpark Großes Walsertal zeichnet sich durch seine einmalige Natur- und Kulturlandschaft aus. Wer Ruhe und Entschleunigung sucht, und dem Alltag entfliehen möchte, ist hier richtig. Mal raus aus dem Trubel und rein in die unendliche Bergwelt des Großen Walsertals. Alleine, zwischen den eindrucksvollen Gipfeln. So kann man richtig entspannen und abschalten.

Mit den Walser Guides erlebst Du eine Natur auf eine besondere Art und Weise, die es andernorts so oft gar nicht mehr gibt. Die Walser Guides bieten ein qualitativ hochwertiges Angebot, und sind allesamt staatlich geprüfte Berg- und/oder Skiführer mit großem Erfahrungsschatz und bestem Kenntnis der Gebiete. Also, worauf warten Sie noch?

Bitte beachten Sie die aktuellen Covid-19 Bestimmungen.

Skitouren Grundkurs

Mit den Tourenskiern in unberührten Tiefschneehängen unterwegs, einsame, verschneite Täler erkunden und nach dem Gipfelerfolg eine einmalige Abfahrt genießen: Das sind Erlebnisse, die nur abseits der Skigebiete möglich sind. Doch um im freien Gelände sicher unterwegs sein zu können, ist Wissen und Erfahrung in diesem komplexen Thema notwendig. In diesen zwei Kurstagen erlernen Sie die Grundlagen des Skibergsteigens in der Praxis. Von der benötigten Ausrüstung, über die richtige Spuranlage, die korrekte Interpretation des Lawinenlagebericht, den Umgang mit der Sicherheitsausrüstung bis hin zum Verhalten in Notsituationen.

Kosten: ab 4 Personen je € 200,00
Hinweis: Details und Buchung auf www.walserguides.at

Die richtige Technik fürs Gelände

Mit der richtigen Technik macht das Freeriden auch bei schwierigen Schneebedingungen Spaß. An diesen zwei Tagen erweitern Sie Ihre skifahrerischen Fähigkeiten im Tiefschnee. Die staatlich geprüften Skilehrer und Skiführer helfen Ihnen mit individuellen Tipps und Übungen, die Skitechnik zu verbessern. Das Skigebiet Sonntag-Stein ist der perfekte Ort zum Freeriden: Die abwechslungsreichen Nordhänge des Glattmars und des Gronggenkopfes bieten viele Abfahrtsmöglichkeiten im Tiefschnee. Dort und auf den erstklassig präparierten Pisten perfektionieren Sie Ihre Technik.

Kosten: ab 4 Personen je € 200,00
Hinweis: Details und Buchung auf www.walserguides.at

Skitourentag Großes Walsertal

Das Große Walsertal bietet eine Fülle an Möglichkeiten für Skitouren. An jedem Dienstag im März besteigen wir einen dieser Walser Skitourengipfel: Zafernhorn (2.107 m), Schafberg (2.413 m), Lusgrind (2.286 m), Gamsfreiheit (2.211 m) oder Portlahorn (2.010 m). Da sich die Touren in Länge und Schwierigkeit unterscheiden, gibt es ein Ziel für jeden Geschmack.

Details zu den Touren, Voraussetzungen, Gruppengrößen und Kosten auf www.walserguides.at

Eisklettern-Grundkurs

Das Klettern im Klettergarten reicht Ihnen nicht mehr, Sie wollen auch ins Eis, an die gefrorenen Wasserfälle? Kaum eine andere Spielart des Alpinismus ist aufregender als das Eisklettern. Beim Eisklettern-Grundkurs lernen Sie den richtigen Umgang mit den Eisgeräten, Steigeisen und Eisschrauben, sowie Kletter- und Sicherungstechniken im steilen Eis.

Kosten: ab 4 Personen je € 115,00
Hinweis: Details und Buchung auf www.walserguides.at

Details zum "Eisklettern Fortgeschrittenenkurs" sowie "Eisklettern Mehrseillängenkurs" ebenso auf www.walserguides.at

Skitouren-Update

Wer kennt das nicht, man ist auf einer traumhaften Skitour, sieht einen unbefahrenen Hang und stellt sich Fragen wie
„Ist dieser Hang nun gefährlich oder nicht?“ oder „Was sagt »STOP OR GO« bei 35° und Lawinenwarnstufe 3?“. An diesem vollgepackten Tag bringen wir Sie auf den neuesten Stand in Sachen Schneekunde, Lawinenkunde, Lawinenlagebericht, Gefahreneinschätzung und Kameradenrettung. Wir sind draußen unterwegs und üben in der Praxis, schauen in die Schneedecke und analysieren verschiedene Hänge, Abfahrts- und Aufstiegswege. Weiters erfahren Sie, was der schnell wachsende Markt in diesem Bereich an Sicherheitsausrüstung und Hilfsmitteln
zu bieten hat, welche Produkte interessant und sinnvoll sind und wie sie eingesetzt werden.

Kosten: ab 4 Personen je € 110,00
Hinweis: Details und Buchung auf www.walserguides.at

Freeridecamp für Jugendliche

Im Powder macht das Skifahren mehr Spaß als auf der Piste. Doch gerade dort, wo noch keine Spuren sind, ist die Lawinengefahr besonders hoch. Dieser zweitägige Kurs richtet sich speziell an Jugendliche im Alter von 15 bis 20 Jahren, die gerne mit den Skiern neben der Piste unterwegs sind. Tagsüber sind wir im Gelände unterwegs, Sie lernen die Gefahren abseits der Piste einzuschätzen, den richtigen Umgang mit dem Lawinenverschütteten-Suchgerät, Sonde und Schaufel und verbessern Ihre Skitechnik im Tiefschnee. An den Abenden besprechen wir den Lawinenlagebericht und Sie erfahren alles über Schneedeckenaufbau und Lawinenkunde.

Kosten: ab 5 Personen je € 170,00
Hinweis: Details und Buchung auf www.walserguides.at

Weitere Informationen und Details

Termine und Details zu den angeführten Kursen sowie zu weiteren Veranstaltungen finden Sie auf der Webseite der Walser Guides unter www.walserguides.at.

Impressionen

Aktuelle Situation:

Wir freuen uns auf das Wiedersehen!

Ab 15. Mai dürfen wir unsere Gäste in den Gastronomiebetrieben wieder mit Kulinarik verwöhnen und ab 29. Mai öffnen unsere Gastgeber ihre Unterkünfte.

Wir treffen gerade alle nötigen Vorkehrungen für Ihre und unsere Gesundheit - damit Sie den Bergsommer entspannt genießen können.

Schließen

Kurzen Augenblick

Wir bereiten den Inhalt vor...