Kellaspitze, 2.017 m | Raggal-Marul

Distanz9,6 km

Höhe1041 m

LevelMittel

Dauer5:00 h

Teilen

Distanz9,6 km

Höhe1041 m

LevelMittel

Dauer5:00 h

Kurzen Augenblick

Karte wird geladen...

Kellaspitze, 2.017 m | Raggal-Marul

Die Bergtour startet beim Wanderparkplatz in Marul. Von der führt der Weg zuerst entlang der Straße und dann dem Wanderweg folgend Richtung Stafelfeder Alpe. Auf Höhe der Stafelfelder Alpe zweigt der Weg Richtung Kellaspitze ab. Beim Übergang zur Alpe Steris die Abzweigung Richtung Kellaspitze nehmen. Ab hier wird der Weg etwas schwieriger - teilweise mit ausgesetzten und seilversicherten Stellen. Trittsicherheit und Schwindelfreiheit ist hier unbedingt erforderlich. Der Pfad führt hinauf bis zum Gipfel der Kellaspitze. Oben angekommen genießt man einen sagenhaften Blick über das Große Walsertal, den Walgau und die umliegenden Berggipfel. Der Rückweg nach Marul erfolgt über den Aufstiegsweg.

Ausrüstung

Festes Schuhwerk, warme Kleidung, Regen- und Sonnenschutz sowie Wanderstöcke werden empfohlen. Handy für den Notfall.

Wegbeschreibung

Ausgangspunkt: Wanderparkplatz Marul, Raggal

Endpunkt: Wanderparkplatz Marul, Raggal

Wanderparkplatz Marul, Raggal - Straße Richtung Alpe Steris - Wanderweg - Abzweigung Stafelfeder Alpe - Stafelfeder Alpe - Übergang Richtung Alpe Steris - rechts halten Richtung Kellaspitze - Kellaspitze - gleicher Weg retour.

Notruf

140 Alpine Notfälle österreichweit

144 Alpine Notfälle Vorarlberg

112 Euro-Notruf (funktioniert mit jedem Handy/Netz)