Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie die Seiter weiter nutzen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.  Mehr Informationen zu Cookies
ausblenden ×
Zur Startseite Hotline: +43 5552 30227
Großes Walsertal - Vorarlberg
 
  • Wetter
    Heute
    Wetter

    Morgen
    Wetter

    10°

  • Webcams
  • Events
  • Unterkunft suchen

    Unterkunft suchen



    Alter der Kinder

     
     
     
     
     
     
    tip

Ihre Urlaubsgeschichte aus dem Biosphärenpark Großes Walsertal

Lassen Sie uns an Ihrem Urlaubserlebnis teilhaben

Welche besonderen Urlaubserlebnisse hatten Sie im Großen Walsertel? Haben Sie eine schöne Wanderung mit Alpbesuch und sagenhaften Panoramablick unternommen? Oder eine tolle Winterwanderung durch die tief verschneite Winterlandschaft? Haben Sie an einer unserer Genussveranstaltungen teilgenommen?


Hier könnte Ihr Tipp / Ihre Geschichte stehen - Ihre Chance einen Urlaubsgutschein zu gewinnen!

Teilen Sie Ihre Erlebnisse und Erfahrungen mit uns. Senden Sie uns Ihre Walsertaler Urlaubsgeschichte per E-Mail an info@walsertal.at oder per Post an:

Verein Großes Walsertal Tourismus
serviced by Alpenregion Bludenz Tourismus GmbH
Rathausgasse 12
6700 Bludenz

Wir freuen uns auf Ihre ganz persönliche Urlaubsgeschichte aus dem Großen Walsertal, welche hier veröffentlicht wird!

Tipp: Einmal im Jahr wird ein Urlaubsgutschein, welcher im Biosphärenpark Großes Walsertal eingelöst werden kann, zwischen allen Einsendungen verlost!

 

Erste Urlaubsgeschichte von R. Groot Bramel

Unser bestes Urlaubserlebnis im Großen Walsertal

Mit unserer großen Familie verbringen wir seit vielen Jahren jeden Sommer einen Monat in Sonntag im Großen Walsertal. Die Maisäßhütte, die wir bewohnen dürfen, steht mitten auf einer weitläufigen Hangwiese in einem entlegenen Winkel der Gemeinde, drei Kilometer vom nächsten Dorf entfernt. Wir sind dort ganz für uns, begrenzt nur durch zwei Bachläufe, die bei anhaltendem Regen rauschende Wassermassen führen und in die Lutz münden. Ringsum schauen wir auf blühende Gräser und alte Bäume in allen erdenklichen Grüntönen, von ferne leuchtet die kleine Kirche von Fontanella mit ihrem Zwiebeltürmchen tagsüber weiß in der Sonne, nach Einbruch der Dämmerung im warmen Scheinwerferlicht. Die Blasenka mit ihren „Zeigefingern“, wie die Kinder die markanten Zacken unterhalb des Gipfels genannt haben, ist unser Hausberg und... Mehr lesen...

de:Schildkröte "Cassiopeia" wieder bei ihrer Familie;

Schildkröte "Cassiopeia" wieder bei ihrer Familie

Zweite Urlaubsgeschichte von R. Groot Bramel

Ein besonderer Tag in St. Gerold

Die Propstei St. Gerold hat unser besonderes Interesse geweckt, als wir das Große Walsertal als wunderbares Urlaubsziel für die ganze Familie entdeckt hatten. Wir verbringen auch zuhause in Hessen jedes Jahr miteinander Besinnungstage in der Ruhe klösterlicher Umgebung und kamen deshalb gleich am ersten Sonntag unseres Aufenthaltes zum Gottesdienst in die interessante und überraschend moderne Kirche. Besonders unser Jüngster fühlte sich dort spontan willkommen! Er betrachtete während der Predigt eingehend das Wandbild vorne, in dem in großen Buchstaben die ersten Worte der Bibel eingearbeitet sind: IM ANFANG SCHUF GOTT HIMMEL UND ERDE... „Ich bin auf dem Bild“, tuschelte er uns... Mehr lesen...

de: Der kleine Muck;

Der kleine Muck

Dritte Urlaubsgeschichte von R. Groot Bramel

Unser schönstes Erlebnis auf einer Alpe im Großen Walsertal

Wasser, Walserhöfe, Wälder, Weiden und wunderbare Berge – das sind Bilder, die wir vor Augen haben, wenn wir uns an unsere Sommerwochen in Österreich erinnern.
Die Berge sind nicht nur beeindruckend in ihrer Ewigkeit und Schönheit, sie machen auch deutlich, dass das Leben manchmal schwer ist, gefahrvoll und endlich. Einmal haben wir hautnah erlebt, wie schnell aus dem Paradies die Hölle werden kann!
Wir waren bei strahlendem Sonnenschein auf dem Hochschereweg schon ein Stück von Faschina aus unterwegs und genossen den Blick über die grünen Hänge auf der Sonnenseite und schroffen Felsen gegenüber, die das Große Walsertal prägen. Wir wollten auf der Biberacher Hütte übernachten und am nächsten Tag über die Metzgertobelalpe zurück nach Sonntag wandern. Unvermittelt schwappten plötzlich graue Wolkenfetzen über den Bergkamm... Mehr lesen...

de:Besonderes Alperlebnis auf Oberüberluth;

Besonderes Alperlebnis auf Oberüberluth