Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie die Seiter weiter nutzen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.  Mehr Informationen zu Cookies
ausblenden ×
Zur Startseite Hotline: +43 5552 30227
Brandnertal, Alpenstadt Bludenz, Klostertal, Biospährenpark Großes Walsertal - Vorarlberg
 
  • Wetter
    Heute
    Wetter

    Morgen
    Wetter

  • Webcams
  • Events
  • Unterkunft suchen

    Unterkunft suchen



    Alter der Kinder

     
     
     
     
     
     
    tip

Berge, Sommer und Familie

Brandnertal - Alpenstadt Bludenz - Klostertal

Gipfel bis 3000 Meter, ausgedehnte Wälder, Alpweiden in leuchtendem Grün und ein glasklarer See auf 2000 Meter Höhe: So präsentieren sich das Brandnertal und das Klostertal rund um die Alpenstadt Bludenz in Vorarlberg, ganz im Westen von Österreich.  Die gesamte Region hat sich auf Urlaub und Erholung für Familien spezialisiert.

Etwas verwundert schauen sich viele Eltern an: Die Kinder haben plötzlich Spaß am Wandern!  Woran das liegt, ist leicht zu erraten, denn die Mädchen und Jungen sind umringt von einem Rudel Huskys. Beim „Trappertag“ geht es rund um den hochgelegenen Lünersee. Unter der Leitung von Husky-Toni wird jede Familie von bis zu 4 dieser kinderfreundlichen Tiere begleitet. Bergauf - bergab, gemeinsam erproben sich Eltern und Kinder als Hundeführer. 

Attraktionen wie diese sind fester Bestandteil in den Familien-Programmen im Brandnertal.  

So geht es im betreuten „Kindersommer“ im Juli und August jeden Tag auf Entdeckungstour: Auf dem Tier-Erlebnispfad, wo die Kids z.B. mit den Ziegen um die Wette klettern. Abenteuer warten in einer Schlucht und am Lauf klarer Bergbäche oder auf dem Barfuß- und dem Märchenweg. Und wer mindestens 110 cm groß ist, kann im Kletterpark erste Erfahrungen sammeln. Erholsame Familienferien bieten die „family friends“-Unterkünfte.

Auch im Klostertal  heißt es „Kinder willkommen“.  Hier sind die besonders familienfreundlichen Unterkünfte  an einem Bären als Symbol zu erkennen.  Überhaupt steht im „Bärenland“ auf dem Sonnenkopf alles im Zeichen der Zotteltiere: Mit Bärengondeln geht es den Berg hinauf, auf Schatzsuche wird nach Silberbären gegraben oder auf dem Bärensee mit dem Floß gefahren. Und wenn Kinder als „Bauernhof-Detektiv“ unterwegs sind und dabei den  hautnahen Umgang mit Tieren erleben, sind Spielkonsole und anderes technisches Gerät schnell vergessen.  

Süß und lila wird es für Kinder und Eltern beim Milka-Schokoladefest am 7. Juli in der Alpenstadt Bludenz. Im Stadtgebiet sind dann mehr als 60 Spiele-Stationen aufgebaut - und jede Menge Schokolade  gibt es ohnehin.

Berge, Sommer und Familie