Deze website maakt gebruik van cookies. Door verder te gaan met het gebruik van de website gaat u akkoord met het plaatsen van deze cookies.  Lees meer over cookies
sluiten ×
Zur Startseite Hotline: +43 5559 555
Brandnertal - Vorarlberg
 
  • Weer
    Morgen
    Wetter

    23.01.
    Wetter

  • Webcams
  • Events
  • Accommodaties zoeken

    Accommodaties zoeken



    Leeftijd kinderen

     
     
     
     
     
     
    tip

Het weer in het Brandnertal

Het actuele weer in Brand, Bürserberg en Bürs

Maak een keuze ...

Brandnertal

  • Morgen
    Voormiddag

    -2°

    100%

    1200m

  • Morgen
    Namiddag

    10°

    100%

    1700m

  • dinsdag
    23.01.2018

    50%

    1000m

  • woensdag
    24.01.2018

    10°

    11°

    10°

    0%

    -

  • 1050m (Plaats)

    400m

    1000m

    2000m

    Neerslag

    Vorstlijn

Laatst bijgewerkt : 21.01.2018 21:31

Weer live Brand


  • Temperatuur

    6.6° C

  • Wind-
    snelheid

    3.2 km/h


  • Windrichting

    WNW


  • Neerslag

    0.0 mm/h


  • Sneeuwval

    -- cm

Laatst bijgewerkt : 21.01.2018 21:26

Weer live Brandnertal Berg


  • Temperatuur

    -6.6° C

  • Wind-
    snelheid

    0.0 km/h


  • Windrichting

    N


  • Neerslag

    0.0 mm/h


  • Sneeuwval

    -- cm

Laatst bijgewerkt : 21.01.2018 21:26


Prognose

Morgen: starke Niederschläge!
Die neue Woche startet sehr ungemütlich. Von der Früh weg ist es stark bewölkt und es sind flächendeckend intensive Niederschläge zu erwarten. Die Niederschlagsmengen dürften in allen Landesteilen, vor allem aber in den Staulagen der Gebirge enorm ausfallen! Die Schneefallgrenze steigt von der Früh weg kontinuierlich auf 1.500-1.800 m. Zudem weht lebhafter, im Gebirge stürmischer Wind - was besonders im Gebirge zu erheblichen Schneeverfrachtungen führt - Lawinengefahr unbedingt beachten!

23.01.2018:
Letzte Niederschläge klingen am Vormittag ab und auch der Wind dürfte in allen Höhenlagen allmählich abflauen. Die Wolkendecke lockert zunehmend auf, sodass sich besonders am Nachmittag vor allem über den Tälern etwas Sonne ausgehen sollte. Die Temperaturen liegen weit über der jahreszeitlichen Norm.

24.01.2018:
Der Mittwoch bringt eine deutliche Wetterbesserung. Über den Tälern kann sich lokal Nebel halten, im Gebirge hingegen ist es trotz einiger höherer Wolkenfelder sehr sonnig. Dank mäßigem Föhneinfluss wird sehr mild, in geschützten Lagen fühlen sich die Temperaturen am Nachmittag schon fast frühlingshaft an! Die Null-Grad-Grenze liegt über 2.000 m!