Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie die Seiter weiter nutzen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.  Mehr Informationen zu Cookies
ausblenden ×
Zur Startseite Hotline: +43 5559 555
Familienforum Brandnertal
 
  • Wetter
    Heute
    Wetter

    Morgen
    Wetter

  • Webcams
  • Events
  • Unterkunft suchen

    Unterkunft suchen



    Alter der Kinder

     
     
     
     
     
     
    tip

Margret Rasfeld

"Schulinnovation braucht mutige Eltern als Unterstützer und Partner!"

Magret Rasfeld ist Schulleiterin, Bildungsinnovatorin, Autorin. Sie steht für einen Paradigmenwechsel in unseren Schulen. Die evangelische Schule Berlin Zentrum, die sie bis August 2016 geleitet hat, befindet sich in diesem tiefgreifenden Transformationsprozess. Margret Rasfeld agiert als Netzwerkerin interdisziplinär in verschiedensten Innovationsbereichen und ist im deutschsprachigen Raum gefragte Referentin und Beraterin. Sie war eine der sechs Kernexperten im Zukunftsdialog der Bundeskanzlerin „Wie wir lernen wollen“, ist Preisträgerin des Vision Award 2012 sowie des querdenker Awards 2013, Initiatorin der Bewegung „Schule im Aufbruch“, Gründerin des Vereins Global Goals Curriculum 2030 und Ashoka Fellow.

Veröffentlichungen: Zahlreiche Beiträge in Büchern und Fachzeitschriften*
M.Rasfeld/P.Spiegel, EduAction, Murmann 2012 * M.Rasfeld/S. Breidenbach, Schulen im
Aufbruch. Eine Anstiftung, Kösel 2014

Vortrag "Schulinnovation braucht mutige Eltern als Unterstützer und Partner!"

In einer Zeit großer Umbrüche und Krisen, komplexer Herausforderungen braucht unsere Gesellschaft mutige und kreative Zukunftsgestalter. Junge Menschen, die es gewohnt sind, zu handeln, Verantwortung zu übernehmen und ihr Wissen und ihre Kompetenzen in den Dienst gemeinsamer Anliegen zu stellen. Das bedeutet: Schule grundlegend verändern. Zukunfts-Schule entwickeln geht nur gemeinsam. Eltern sind dabei wichtige Unterstützer und Partner.