Historische ArchitekTour Montafon / Schutzhütten Silvretta

Distance21,4 km

Elevation gain1596 m

Level-

Duration7:53 h

Share

Distance21,4 km

Elevation gain1596 m

Level-

Duration7:53 h

A short moment

Loading map...

Historische ArchitekTour Montafon / Schutzhütten Silvretta

 Alpenvereinshütten sind aus der alpinen Landschaft nur mehr schwer wegzudenken. Diese Route verweist darauf, dass die Alpenvereine im späten 19. und frühen 20. Jahrhundert wahre Pionierleistungen vollbringen mussten, um mit den damals eher bescheidenen Mitteln Höhenlager, sprich Hütten, errichten zu können. Dazu brauchte es ein starkes Interesse an der Bergwelt sowie gut funktionierende Strukturen. Die Silvretta gehört im Schutzhüttenwesen zu den Pionierregionen der Alpen.

 Das in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts aufflammende alpine Interesse hatte sowohl wissenschaftliche als auch erholungstechnische Beweggründe. Es war für das Montafon von einer Bedeutung, die weit über das Bergsteigen im engeren Sinne hinausging. Das Tal war zu jener Zeit größtenteils eine abgeschiedene Region, in der es vielfach saisonale Abwanderung gab und in die sich kaum Fremde verirrten. Der sich verbreitende Alpinismus und der ebenfalls aufkommende Tourismus trugen wesentlich zum wirtschaftlichen Aufschwung der Talschaft bei.

Und es [das Silvrettagebirge] verdient diese Berücksichtigung, denn es vereinigt in sich eine Grossartigkeit der Natur und einen Reichthum von zum Theil höchst malerischen Gebirgsformen, wie solche in Bünden [gemeint ist der Kanton Graubünden] vielleicht nur noch die südliche Bergeller Kette in höherem Maße aufzuweisen hat. Der P[iz] Linard, der P[iz] Buin, das Verstanklahorn, die Platten- und Seehörner suchen ihres Gleichen unter sämmtlichen Bergen, welche aus den Schweizer Alpen ihre Häupter gen Himmel erheben.

 SAC-Präsident Johann Coaz, 1866

 

 

Equipment

Hochalpine Wanderung: festes Schuhwerk, wetterfeste Wanderkleidung, Regenschutz

Route description

Start: Bielerhöhe, Partennen, Montafon

End: Bielerhöhe, Partennen, Montafon

Bielerhöhe Parkplatz - Madlenerhaus - Wiesbadener Hütte - Klostertaler Hütte - Saarbrücker Hütte - Tübinger Hütte - Bielerhöhe Parkplatz

Emergency services

140 Alpine Emergencies throughout Austria

144 Alpine Emergencies Vorarlberg

112 Euro emergency call (works with any mobile phone/network)