Breathtaking valleys and 360° panoramic views

Distance9,5 km

Elevation gain790 m

LevelModerate

Duration4:30 h

Share

Distance9,5 km

Elevation gain790 m

LevelModerate

Duration4:30 h

Breathtaking valleys and 360° panoramic views

Der Atem der Täler und 360 Grad Rundblick
Vorarlberg ist reich an freistehenden Rundblick-Solitären gleich dem Hohen Fraßen, zu welchen die Täler aufatmen. Mit den Kabinen der Muttersbergbahn schwebt auch der Blick immer höher in die Wände und Schrofen der Rätikonkette mit ihrer gletscherbedeckten Königin Scesaplana (2.965 m) über dem Brandnertal. Gut 400 Höhenmeter über der Bergstation lädt die Fraßenhütte des Österreichischen Alpenvereins zu beschaulichem Rundblick über die Gipfelwelt des Rätikons, den Walgau, auf Bludenz und weit hinaus zu den Schweizer Bergen mit Hohem Kasten, Alpsteinstock und Säntis. Noch 30 Minuten weiter ist der Lohn für den Aufstieg auf den Fraßengipfel ein Blick in die grünen Täler hinein, weit in den Osten bis zur Silvretta, nach Norden ins Große Walsertal und auf die Höhenzüge des Bregenzerwaldes.

Route description

Start: Bludenz, Muttersbergbahn mountain terminal

End: Muttersbergbahn mountain terminal

As the Muttersbergbahn whisks you up, your eyes will turn to the steep faces and rugged terrain of the Raetikon massif, with the glacier-clad Scesaplana (2965 m) overlooking the Brandnertal like a towering queen. At some 400 metres above the mountain terminal, Frassenhütte hut, which is wardened by the Austrian Alpine Club, beckons hikers to take in the serene panorama of the Raetikon chain, the Walgau, Bludenz and the Swiss mountains with Hoher Kasten, Alpsteinstock and Säntis on the far horizon. 30 minutes further ahead, you will be rewarded for the pain of mounting Frassen summit with views of verdant valleys extending to the Silvretta in the east, the Grosses Walsertal in the north, and the Bregenzerwald mountains. Vorarlberg boasts a host of free-standing peaks like Hoher Frassen that afford panoramic views of the luscious valleys below.

Emergency services

140 Alpine Emergencies throughout Austria

144 Alpine Emergencies Vorarlberg

112 Euro emergency call (works with any mobile phone/network)