Aussichtspunkt-Runde | Brand

Distance8,0 km

Elevation gain283 m

LevelModerate

Duration2:45 h

Distance8,0 km

Elevation gain283 m

LevelModerate

Duration2:45 h

A short moment

Loading map...

Aussichtspunkt-Runde | Brand

Der Weg startet bei der Dorfbahn Talstation mit einer gemütlichen Gondelfahrt. Von der Bergstation startet die Tour Richtung Innere Parpfienzalpe. Auf Höhe der Alpe zweigt der Wanderweg Richtung Niggenkopf ab. Im Gebiet Niggenkopf bei der Soundterrasse Niggenkopf finden Sie bereits den ersten Aussichtspunkt. Von hier geht es gemütlich über den Wanderweg Richtung Palüd, wo sich der zweite Aussichtspunkt befindet. Weiter führt der Wanderweg über Alpwiesen talwärts zur Bergstation der Palüdbahn. Von hier kann man gemütlich mit der Bahn ins Tal schweben oder alternativ auch über einen schönen Wanderweg absteigen. Der Wanderweg führt zuerst entlang des Güterwegs und vorbei an den Palüd-Maisäßen talwärts. Auf halber Höhe gibt es die Möglichkeit Richtung Zalimtal bzw. Glingabrunnen abzuzweigen. Dieser Wanderweg führt entlang des Glingabächleins hinunter bis zur Talstation der Palüdbahn bzw. nach Brand Innertal. Zurück zum Ausgangspunkt gelangt man mit dem Landbus Linie 81.

Equipment

Festes Schuhwerk, entsprechende Kleidung, Regen- und Sonnenschutz sowie Wanderstöcke werden empfohlen. Handy für den Notfall.

Route description

Start: Dorfbahn Bergstation, Brand

End: Palüdbahn Bergstation, Brand bzw. Innertal, Brand

Auffahrt mit der Dorfbahn – Dorfbahn Bergstation – Innere Parpfienzalpe – Niggenkopf Aussichtspunkt – Palüd Aussichtspunkt – Palüdbahn Bergstation - Talfahrt mit der Palüdbahn oder alternativ Abstieg über Palüd-Maisäß - Abzweigung Zalimtal - Glingabrunnen - Brand Innertal bzw. Palüdbahn Talstation

Properties

  • Scenic
  • Circular route
  • Refreshment stops available

Emergency services

140 Alpine Emergencies throughout Austria

144 Alpine Emergencies Vorarlberg

112 Euro emergency call (works with any mobile phone/network)