'Stebok Wäg' von Dalaas zum Formarinsee/Freiburgerhütte | Dalaas

Distanz16,0 km

Höhe1090 m

LevelMittel

Dauer6:00 h

Teilen

Distanz16,0 km

Höhe1090 m

LevelMittel

Dauer6:00 h

'Stebok Wäg' von Dalaas zum Formarinsee/Freiburgerhütte | Dalaas

Erfahren Sie mehr über die Land- und Alpwirtschaft im Tal, über die besondere Geologie rund um den Formarinsee, das Natura2000 Europaschutzgebiet „Klostertaler Bergwälder“, die Wasserkraftund noch vieles mehr.

Vom Parkplatz beim Kristbergsaal folgen Sie der Beschilderung "Freiburger Hütte" bis zum Bahnhof Dalaas, über die Brücke in den Ortsteil Obermarias, bei der Abzweigung auf dem Wanderweg über das Sandtobel und durch den "Sponasa" zum Ortsteil Obermason. Vorbei an der Martinskapelle, dann rechts vorbei am letzten Bauernhof und über Bargrand durch wunderschöne Alpwiesen. In Bargrand startet auch der Themenweg "Stebok-Wäg". Ab hier werden Sie von neun Informationstafeln und zahlreichen Steinböcken begleitet. Weiter geht es rechts des Schmiedetobels in den Bereich der Musterinalpe, dann in Serpentinen zur Alpe Rauher Staffel und von dort über einen breiten Fahrweg zur Freiburger Hütte. Zurück über den gleichen Weg oder alternativ mit dem Wanderbus ab Formarin Alpe nach Lech und mit dem Landbus zurück nach Dalaas.

Autorentipp

Vielseitiges Angebot rund um die Freiburger Hütte

  • Neuer Themenweg "Stebok-Wäg"

  • Familien-Kletterwand "Marmotta-Wand"

  • "Steinernes Meer" - Fossilien zum Betrachten und Anfassen

  • Formarinsee (Fischen möglich) & Alpe Formarin

Ausrüstung

Festes Schuhwerk, warme Kleidung, Regen- und Sonnenschutz sowie Wanderstöcke werden empfohlen. Handy für den Notfall.

Wegbeschreibung

Ausgangspunkt: Kristbergsaal Dalaas

Endpunkt: Freiburger Hütte

Dalaas Kristbergsaal - Obermarias - Sandtobel - Sponasa - Obermason - Bargrand - Schmiedetobel - Musterinalpe - Alpe Rauher Staffel - Freiburgerhütte - gleicher Weg retour oder Wanderbus nach Lech und zurück nach Dalaas.

Notruf

140 Alpine Notfälle österreichweit

144 Alpine Notfälle Vorarlberg

112 Euro-Notruf (funktioniert mit jedem Handy/Netz)