Silvrettatour

Distanz152,9 km

Höhe3020 m

LevelMittel

Dauer3:00 h

Teilen

Distanz152,9 km

Höhe3020 m

LevelMittel

Dauer3:00 h

Kurzen Augenblick

Karte wird geladen...

Silvrettatour

Die Silvrettatour führt ausgehend von Bludenz durch das Montafon über zahlreiche Kehren auf die Bielerhöhe (mautpflichtige Straße). Von dort aus geht es stetig bergab durch das Paznauntal in Richtung Landeck vorbei an den Orten Galtür, Ischgl und Kappl/See. In Galtür empfiehlt sich ein Stopp im Alpinarium, einer Kombination aus Schutzmauer und Ausstellungsraum, das an das Lawinenunglück im Winter 1999 erinnert.

In Pians führt die Strecke wieder zurück in Richtung Bludenz entlang der S16 oder der L 97 bzw. B 197 über den Arlbergpass und durch das Klostertal. 

Autorentipp

Besuch des Alpinarium mit Schutzmauer in Galtür. Weitere Informationen unter www.alpinarium.at

Wegbeschreibung

Ausgangspunkt: Bludenz

Endpunkt: Bludenz

Bludenz - Lorüns - St. Anton im Montafon - Vandans - Schruns/Tschagguns - St. Gallenkrich - Gortipol - Gaschurn - Partenen - Galtür - Mathon - Ischgl - Kappl - See - Pians - Pettneu - St. Anton am Arlberg - St. Chritoph - Stuben - Klösterle - Dalaas - Braz - Bludenz

Notruf

140 Alpine Notfälle österreichweit

144 Alpine Notfälle Vorarlberg

112 Euro-Notruf (funktioniert mit jedem Handy/Netz)