Rund ums Zafernhorn | Fontanella-Faschina

Distanz9,5 km

Höhe750 m

LevelMittel

Dauer4:00 h

Teilen

Distanz9,5 km

Höhe750 m

LevelMittel

Dauer4:00 h

Kurzen Augenblick

Karte wird geladen...

Rund ums Zafernhorn | Fontanella-Faschina

Vom Parkplatz in Fontanella-Faschina führt ein Güterweg hinauf zur Bartholomäus Alpe. Von hier dem Wanderweg "Zafernrundweg" folgen. Beim Grätle führt der Weg unterhalb des Zafernhorns Richtung Hubertuskapelle. Beim Güterweg angekommen, zweigt der Pfad auf den Gipfel des Zafernhorns ab und kann zusätzlich noch bestiegen werden. Am Gipfel auf 2.107 m hat man einen atemberaubenden Blick auf die umliegenden Täler und Gebirgsgruppen. Wird der Gipfel nicht bestiegen, führt der Weg ab der Hubertuskapelle über einen Fußweg und teilweise eine Schotterstraße über die Zafernmaisäß zurück nach Fontanella-Faschina.

Ausrüstung

Festes Schuhwerk, warme Kleidung, Regen- und Sonnenschutz sowie Wanderstöcke werden empfohlen. Handy für den Notfall.

Wegbeschreibung

Ausgangspunkt: Parkplatz in Faschina, Fontanella

Endpunkt: Parkplatz in Faschina, Fontanella

Parkplatz in Faschina - Bartholomäus Alpe - Grätle - Hubertuskapelle - Zafernhorn - Hubertuskapelle - Parkplatz in Faschina

Notruf

140 Alpine Notfälle österreichweit

144 Alpine Notfälle Vorarlberg

112 Euro-Notruf (funktioniert mit jedem Handy/Netz)