Plandedon Loipe | Bürserberg

Distanz2,4 km

Höhe71 m

LevelLeicht

Dauer0:45 h

Teilen

Distanz2,4 km

Höhe71 m

LevelLeicht

Dauer0:45 h

Plandedon Loipe | Bürserberg

Die ehemalige Rona Panoramaloipe wurde im Rahmen der EYOF 2015, dem European Youth Olympic Festival, welches gemeinsam von den Ländern Vorarlberg und Liechtenstein im Jänner 2015 ausgetragen wurde, neu angelegt. Nun gibt es drei kürzere Loipen, die das Hochplateau Tschengla zu einem wahren Langlaufparadies machen.

Sie können zu Fuß oder auch über die Olympia Loipe auf die Plandedon Loipe einsteigen. Dieser Einstieg befindet sich etwas oberhalb der Alpe Rona. Die Loipe startet auf breitem Weg Richtung Norden und führt über die selbe Strecke wieder zurück zum Ausgangspunkt.

Ausrüstung

Gute, warme Winterbekleidung, idealerweise im Schichtenprinzip und komplette Langlaufausrüstung.

Wegbeschreibung

Ausgangspunkt: Wanderparkplatz Tschengla

Endpunkt: Wanderparkplatz Tschengla

Wanderparkplatz Tschengla - Alpe Rona - Plandedon Loipe - Alpe Rona - Wanderparkplatz Tschengla

Notruf

140 Alpine Notfälle österreichweit

144 Alpine Notfälle Vorarlberg

112 Euro-Notruf (funktioniert mit jedem Handy/Netz)