Mondspitze | Bürserberg

Distanz8,1 km

Höhe735 m

LevelMittel

Dauer4:30 h

Teilen

Distanz8,1 km

Höhe735 m

LevelMittel

Dauer4:30 h

Kurzen Augenblick

Karte wird geladen...

Mondspitze | Bürserberg

Vom Wanderparkplatz in wenigen Minuten zur Alpe Rona. Weiter, teils durch Waldstücke, teils über Alpwiesen, immer Richtung Mondspitze. Nach der Furkla Alpe rechts zum Güterweg, der zum Klampera Sätteli führt. Ab dem Sätteli etwas felsig und etwas schwieriger zum Gipfel hinauf. Abstieg erfolgt nach Südwesten zum Schillersattel. Hier nach links auf einem Wanderweg hinunter, dabei zweimal den Güterweg zum Klampera Sätteli queren. Diesem dann folgen und über eine Wiese direkt zur Tschengla absteigen.

Autorentipp

Für alle begeisterten Wanderer, denen es nichts ausmacht, auch mal früher aufzustehen,bietet sich eine Sonnenaufgangstour auf die Mondspitze an. Je nach Sonnenstand startet man zwischen 3.00 und 4.00 Uhr beim Wanderparkplatz Tschengla, um rechtzeitig bei Sonnenaufgang oben zu sein.

Ausrüstung

Festes Schuhwerk, warme Kleidung, Regen- und Sonnenschutz sowie Wanderstöcke werden empfohlen. Handy für den Notfall.

Wegbeschreibung

Ausgangspunkt: Wanderparkplatz Tschengla

Endpunkt: Wanderparkplatz Tschengla

Wanderparkplatz Tschengla - Furkla Alpe - Klampera Sätteli - Mondspitze - Schillersattel - Wanderparkplatz Tschengla

Notruf

140 Alpine Notfälle österreichweit

144 Alpine Notfälle Vorarlberg

112 Euro-Notruf (funktioniert mit jedem Handy/Netz)