Gavaralpe | Braz bzw. Dalaas

Distanz12,4 km

Höhe718 m

LevelLeicht

Dauer4:30 h

Teilen

Distanz12,4 km

Höhe718 m

LevelLeicht

Dauer4:30 h

Gavaralpe | Braz bzw. Dalaas

Sie folgen der Beschilderung bis zum Pfarrsmähdle und später zum Bockberg. Anschließend geht es kurz bergab, über ein Tobel und in vielen Kehren durch den Gavarwald aufwärts zur Alpe.

Variante zum Aufstieg: Ausgangspunkt Ortsteil Mühleplatz: Der asphaltierten Straße lt. Beschilderung bis zum Ende folgen, dann links den alten, steilen Weg nehmen. Der Weg endet nach ca. ½ h, man gelangt auf den Geh- und Fahrweg durch den Gavarwald zur Alpe. Wandert man an der Alphütte vorbei, gelangt man rechts des Güterwegs über die Wiese und durch den Wald zum Muther Maisäß und anschließend zum Römerkeller.

Von hier haben Sie zwei Abstiegsmöglichkeiten nach Dalaas: vom Römerkeller über Hintergant – Obermason – Sponasa – Untermarias – Gh. Krone oder nach Braz (steiler Weg neben Schmiedetobel), dann rechts neben Bundesstraße L97 bis Bushaltestelle Braz Mühleplatz, retour mit Bus Linie 90.

Ausrüstung

Festes Schuhwerk, warme Kleidung, Regen- und Sonnenschutz sowie Wanderstöcke werden empfohlen. Handy für den Notfall.

Wegbeschreibung

Ausgangspunkt: Pfarrheim Braz

Endpunkt: Dalaas bzw. Braz

Pfarrheim Braz - Pfarrsmähdle - Bockberg - Gavarwald - Gavaralpe - Römerkeller - Hintergant - Obermason - Sponasa - Untermarias - Gasthof Krone

Notruf

140 Alpine Notfälle österreichweit

144 Alpine Notfälle Vorarlberg

112 Euro-Notruf (funktioniert mit jedem Handy/Netz)