Nächster Termin22.10.2022

St. Gerold

0 weitere Termine

Fasten nach der heiligen Hildegard von Bingen

Sehen wir den Körper als das Haus unserer Seele, können wir das Fasten als Reinigung und Neustrukturierung verstehen.
Der Geist sieht neu und die Seele folgt ihrer Kreativität. Fasten bedeutet zur Ruhe zu kommen und gleichzeitig vielleicht auch den eigenen inneren „Sturm“ zu überstehen.
Einen neuen Lebensabschnitt einläuten. Die Sehnsucht nach einem neuen, leichten Körpergefühl stillen. Klarheit finden. Den eigenen Körper-Tempel auf allen Ebenen reinigen.

Der Kern: speziell hergestellte Fastenbrühen n. der Hl. Hildegard v. Bingen, begleitende Tees, Leberwickel, Fußbäder, Meditation, Fussreflexzonenbehandlungen, Atem- und Bewegungstherapien.
Zeit in der Natur, Zeiten der Stille und gemeinsame Gespräche geben uns Anregungen und neue Perspektiven.

 

22.10.-29.10.2022

Weitere Termine der Veranstaltung

Wiederholendes EventAlle Termine anzeigen

Ähnliche Veranstaltungen