Nächster Termin24.09.202210:00 Uhr

6722 St. GeroldPater-Nathanael-Weg 29

0 weitere Termine

Den eigenen Weg finden

Im „Weg der Sinne – Weg der Stille“ in der Propstei tauchen wir in die Meditation ein, die Worte an den Wegtafeln und die Natur um uns sind uns wertvolle Impulse. Das bewusste Begehen des Labyrinths, eines alten Menschheitssymbols, ist eine meditative Übung, die uns unserer eigenen Mitte näherbringt. Wir wandern im Labyrinth durch die einzelnen Lebensstufen, dadurch werden uns auch prägende Phasen unseres Lebens bewusst. Im Atelier in der Scheune im kreativen Schaffen entfalten sich unsere schöpferischen Kräfte, Erlebtes setzen wir in Formen und Farben um, daraus entstehen unsere ganz persönlichen Weg-Bilder. Malmaterial ist vorhanden, kleine Leinwand kann vor Ort erstanden werden.

Termin: Samstag, 24. September 2022
Ort: 10 bis 17 Uhr, Labyrinth im Wald bei der Propstei / Scheune Lehen, St. Gerold, der Treffpunkt wird kurzfristig bekannt gegeben, bei gutem Wetter beim Labyrinth, bei Regen in der Scheune Lehen
Kursleitung: Mag. Irene Dworak, Künstlerin und Meditationsleiterin
Teilnehmerzahl: 6 – 12 Personen
Kosten: € 65,- pro Person
Anmeldung: bis eine Woche vorher info@grosseswalsertal.at

Weitere Termine der Veranstaltung

Wiederholendes EventAlle Termine anzeigen