Nächster Termin22.02.202409:00 Uhr

6741 Raggal

0 weitere Termine

Die richtige Technik fürs Gelände - auf Anfrage

Mit der richtigen Technik macht das Freeriden auch bei schwierigen Schneebedingungen Spaß. An diesen zwei Tagen erweiterst Du Deine skifahrerischen Fähigkeiten im Tiefschnee. Unsere staatlich geprüften Skilehrer und Skiführer helfen Dir mit individuellen Tipps und Übungen, die Skitechnik zu verbessern.

Das Skigebiet Sonntag-Stein (www.seilbahnen-sonntag.at) ist der perfekte Ort zum Freeriden: Die abwechslungsreichen Nordhänge des Glattmars und des Gronggenkopfes bieten viele Abfahrtsmöglichkeiten im Tiefschnee. Dort und auf den erstklassig präparierten Pisten perfektionierst Du Deine Technik.

Termine: auf Anfrage

Ort: Skigebiet Sonntag-Stein 

Treffpunkt: 09:00 Uhr Talstation Seilbahn Sonntag-Stein

Dauer: 2 Tage, Ende der Veranstaltung ca. 16:00 Uhr

Inkludierte Leistungen: Kursleitung durch einen staatlich geprüften Skiführer

Nicht inkludierte Leistungen: Anreise, Skipass / Skitourenkarte für zwei Tage, Verpflegung

Ausrüstung: Eine Ausrüstungsliste erhälst Du nach Deiner Anmeldung.

Hinweis: Wir beschließen jeden Tag auf einer gemütlichen Berghütte im Skigebiet - die beste Gelegenheit, sich mit einem traditionellen Walser Essen für die letzte Abfahrt und die Heimreise zu stärken. Oben am Berg, nach einem ereignisreichen Tag im Schnee schmeckt es auch besonders gut!

Teilnehmende: max. 7 Teilnehmende

Anforderungen:

  • Gute Skifahrer/-in auf der Piste
  • Erfahrung im Tiefschnee

Zielgruppe:
Skifahrer/-innen, die ihre Technik abseits der Piste verbessern möchten oder die Tiefschneeabfahrten nicht genießen können, da sich das Können und die Erfahrung von der Piste nicht auf Abfahrten im Gelände umsetzen lässt.
Wenn Du rote Pisten in paralleler Skitechnik problemlos und auch bei schwierigen Schneeverhältnissen befahren kannst, Du im Tiefschnee nicht deinen Rythmus findest, wenn die Oberschenkel bereits nach wenigen Schwüngen brennen oder Du das Gefühl hast, dass eine bessere Technik mehr Genuss bei anspruchsvolleren Schneebedingungen bringt, dann bist Du bei diesem Kurs richtig.

Preis:
ab 4 Personen je EUR 270,-
3 Personen je EUR 350,-
(Die Personenanzahl bezieht sich auf alle angemeldeten Teilnehmer/-innen)

Anmeldeschluss:
10 Tage vor Beginn der Veranstaltung (Restplätze können auch kurzfristig gebucht werden)

Diesen Kurs veranstalten wir in Kooperation mit dem Alpenverein Vorarlberg. Sollte hier ein Termin schon ausgebucht sein, besteht die Möglichkeit, dass es auf der Website des Alpenvereins noch verfügbare Plätze gibt.

Voraussichtliche Bergführer/Skiführer:
22./23. Jänner 2024 - Frauentermin: Stefan Küng
25./26. Jänner 2024: Bernhard Bickel & Stefan Küng
27./28. Jänner 2024: Stefan Küng & Bernhard Bickel
31. Jänner / 1. Februar 2024: Bernhard Bickel & Stefan Küng

Du bist interessiert?

Nimm Kontakt mit uns auf!
Telefonisch unter +43 664 310 7762
oder per E-Mail: info@walserguides.at

Für eine verbindliche Anmeldung fülle bitte unser Anmeldeformular aus.

Du bist alleine und möchtest gerne bei dieser oder einer anderen Veranstaltung aus unserem Programm teilnehmen? Aber Du bist lieber in einer Gruppe unterwegs oder möchtest Dir den Preisvorteil bei mehreren Teilnehmer*innen nicht entgehen lassen?

Kein Problem!

Melde Dich unter Vorbehalt an, falls wir noch keine weiteren Teilnehmer*innen für Deinen Termin haben, kümmern wir uns darum. Sollte die Tour nicht zustande kommen entstehen für Dich keine Kosten.

Weitere Termine der Veranstaltung

Wiederholendes EventAlle Termine anzeigen