d'Bergerkuche

d'Bergerkuche

Ab 01. Juli 2022 werden Stefanie und Marco Zechner das leerstehende Restaurant neben der Schule in Bürserberg neu pachten und ganzjährig als Restaurant/Café unter dem neuen Namen «d’Bergerkuche» führen.
Beide sind erfahrene und erfolgreiche Gastronomen, und werden uns sicher mit ihrer Gastlichkeit und einer guten Küche verwöhnen. Das Restaurant «d’Bergerkuche» steht für eine regionale, hochwertige Küche mit einem traditionellen Touch - abgerundet wird das Ganze durch einen hervorragenden Service am Gast. Das Restaurant wird nach dem Konzept der Regionalität und frischen Küche geführt. Zusätzlich finden sich die Produkte und eigenen Erzeugnisse der Bio-Landwirtschaft von Stefanie und Marco in der Speisekarte wieder. Zudem werden auch Gerichte für Vegetarier und Veganer in der Speisekarte angeboten. Mit einer kleinen, feinen und saisonal wechselnden Speisekarte soll ein neuer gastronomischer Touch ins Dorf gebracht werden.