Tierwelten Brandnertal

Teilen

Tierwelten Brandnertal

Albert Einstein sagte bereits: „Wenn die Biene einmal von der Erde verschwindet, hat der Mensch nur noch vier Jahre zu leben. Keine Bienen mehr, keine Bestäubung, keine Bestäubung, keine Pflanzen, keine Pflanzen, keine Tiere mehr.“ Unser weiteres Leben auf der Erde hängt auch vom Schicksal so mancher Tierart ab. Um die Bedeutung der Tiere in den Vordergrund zu rücken, gibt es einige Tierarten in den Tierwelten zu entdecken!
Gehzeit / Länge: ca. 1,5 Std., Ausgangspunkt: Dorfbahn Bergstation oder Palüdbahn Bergstation, Einkehr: Niggenkopfstüble, Palüdhütte, Alpengasthof Melkoboden, Parkmöglichkeit: Dorfbahn Talstation, Palüdbahn Talstation, Bus: Landbus Linie 81, Haltestelle Dorfbahn

Mehr Informationen