Nächster Termin25.09.202210:00 Uhr

Bludenz

0 weitere Termine

Tag des Denkmals - Bludenz Pulverturm

Der Pulverturm in der Sturnengasse

Nur am Tag des Denkmals geöffnet!

Öffnungszeiten: 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Anmeldungen und Rückfragen unter: +43 55 52 63 621 247 oder stadtarchiv@bludenz.at

Zu den wenigen Resten der um 1500 erneuerten Befestigungsanlage von Bludenz gehört der Pulverturm.

Vom Original des im Südwesten der historischen Altstadt gelegenen Bauwerks ist seit der Mitte des 19. Jahrhunderts nur ein Stumpf erhalten. Es diente als Fundament für ein neues Gebäude. An den Pulverturm schließt ein bis heute erhaltener Teil der erneuerten Stadtmauer an.

Der Pulverturm ist das letzte Überbleibsel jener Rondelle (kreisförmigen Befestigungsbauwerke), die am Ende des Mittelalters zur Verteidigung der Stadt mit Kanonen entwickelt worden waren. Wie der Name belegt, befand sich an dieser Stelle – etwas abseits – ein Munitionslager.

Das Bauwerk befindet sich am Ende der Sturnengasse, deren Bezeichnung auf einen nicht mehr gebräuchlichen Spottnamen für die Bewohner:innen zurückgeht. Der einst stark ausgeprägte bäuerliche Charakter der Stadt ist hier immer noch erkennbar.

Heute ist im Pulverturm die Firma Bitschanu Plan+Bau untergebracht. Diese öffnet am Tag des Denkmals ihre Pforten.
 
Informationen zum Foto-Wettbewerb Wiki Loves Monuments der Initiative WikiDaheim: https://wikidaheim.at/wlm

Link zu Facebook: https://www.facebook.com/stadtlaborbludenz
Link zu Instagram: https://www.instagram.com/stadtlaborbludenz

Weitere Termine der Veranstaltung

Wiederholendes EventAlle Termine anzeigen