Nächster Termin19.06.201810:15 Uhr

6700 BludenzRathausgasse 5

0 weitere Termine

Teilen

Geführter Stadtrundgang durch die Bludenzer Altstadt

Beim geführten Bludenz-Stadtrundgang erfahren Sie nicht nur vieles über das mittelalterliche Leben, die beginnende Neuzeit und die Zeit der Industrialisierung, sondern bekommen auch einen Einblick in das Stadtleben. Besonders typisch sind die prächtigen Fassaden, Giebel, Tore und die südländisch anmutenden Laubengängen in der Altstadt, die heute ein vielbesuchtes Bummel- und Shoppingzentrum ist. Wahrzeichen Hoch über den Dächern der Altstadt liegt die St. Laurentiuskirche mit dem markanten Zwiebelturm. Sie bildet mit dem barocken Schloss Gayenhofen (heute Bezirkshauptmannschaft) das weithin sichtbare Wahrzeichen der Stadt. Der schlichte einschiffige gotische Langhausbau stammt aus dem Jahr 1514. Die Mauern dürften aber wesentlich älter sein. Sie datieren aus der Zeit der Werdenberger Grafen. Der Turm von St. Laurentius wurde erst 1670 hinzugefügt. Faszinierender Turm-Blick. Bei der Turmbesteigung (138 Stufen) können auch die Kirchturm- Glocken und das Uhrwerk aus dem Jahre 1924 besichtigt werden. Von der Turmspitze aus hat man einen atemberaubenden Blick auf die Stadt, drei Gebirgsgruppen und fünf Täler (Brandnertal, Klostertal, Walgau, Montafon und Großes Walsertal). Die Besteigung des Turmes von St. Laurentius findet auf eigenes Risiko statt.

Dauer: ca. 1 bis 1,5 h
Treffpunkt: 10:15 Uhr, Tourismusbüro Bludenz in der Rathausgasse 5 
Teilnehmer: Mind. 2 Teilnehmer (max. 20 Personen)

 

 

Weitere Termine der Veranstaltung

Wiederholendes EventAlle Termine anzeigen

Ähnliche Veranstaltungen