Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie die Seiter weiter nutzen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.  Mehr Informationen zu Cookies
ausblenden ×
Zur Startseite Hotline: +43 5552 30227
Alpenstadt Bludenz - Vorarlberg
 
  • Wetter
    Heute
    Wetter

    13°

    Morgen
    Wetter

    15°

  • Webcams
  • Events
  • Unterkunft suchen

    Unterkunft suchen



    Alter der Kinder

     
     
     
     
     
     
    tip

Wetter in der Alpenstadt Bludenz

Wettervorschau, Wetterbericht, Wetterprognose.

Bitte wählen Sie...

Bludenz

  • Heute
    Vormittag

    -3°

    0%

    -

  • Heute
    Nachmittag

    13°

    14°

    10°

    0%

    -

  • Dienstag
    25.04.2017

    15°

    16°

    12°

    20%

    -

  • Mittwoch
    26.04.2017

    -5°

    100%

    700m

  • 600m (Ort)

    400m

    1000m

    2000m

    Niederschlag

    Schneefallgrenze

Zuletzt Aktualisiert: 24.04.2017 11:22


Vorhersage

Heute: Mit viel Sonne zunehmend föhnig!
Heute gibt es den sonnigsten und auch wärmsten Tag der Woche. Bereits von der Früh weg scheint die Sonne ungetrübt vom blauen Himmel. In der zweiten Tageshälfte kommt zudem eine Föhnströmung auf, welche im Gebirge und in den typischen Föhntälern zum Abend hin für lebhafte bis stürmische Böen sorgt. Die Temperaturen legen vor allem in den Föhnregionen deutlich zu und erreichen Werte um bis zu 15-18°C. Im oberen Rheintal und im Walgau lokal bis zu 20°C.

25.04.2017: Vormittags trocken, später Regen
Der Dienstag beginnt bereits mit einigen Wolkenfeldern und es kann vor allem im Gebirge noch etwas föhnig sein, wodurch es bis zum Nachmittag trocken bleiben sollte. Die Temperaturen erreichen vor den Niederschlägen noch 16-18°C in den Tälern und rund 5-7°C auf 2000m. Gegen Abends beginnt es von Nordwesten her immer öfter zu regnen. Schnee fällt vorerst nur im Hochgebirge. In der Nacht zum Mittwoch sinkt die Schneefallgrenze gegen 1400-1000m ab.

26.04.2017:
Der Mittwoch zeigt sich von seiner trüben Seite. Den ganzen Tag über halten sich dicke Wolken am Himmel, aus denen es immer wieder teils kräftig und anhaltend regnen oder gar schneien kann. Zwischendurch sind aber auch Niederschlagspausen möglich. Die Schneefallgrenze sinkt von zunächst 1000m im Tagesverlauf gegen 700-600m. Im Norden kann es bei starken Niederschlägen bis in die Tallagen Schneeregen oder Graupel geben. In den Staugebieten ist lokal neuerlich über ein halber Meter Neuschnee möglich! Die Schneefallgrenze sinkt am Abend gegen 500m.