Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie die Seiter weiter nutzen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.  Mehr Informationen zu Cookies
ausblenden ×
Zur Startseite Hotline: +43 5552 30227
Alpenstadt Bludenz - Vorarlberg
 
  • Wetter
    Heute
    Wetter

    21°

    Morgen
    Wetter

    19°

  • Webcams
  • Events
  • Unterkunft suchen

    Unterkunft suchen



    Alter der Kinder

     
     
     
     
     
     
    tip

7. Bludenzer KulturNacht

Freitag, 3. Juni 2016 ab 17.00 Uhr in der Bludenzer Innenstadt

Zum Gedenken an „Friedrich mit der leeren Tasche“ findet die KulturNacht unter dem Motto „600 Jahre Herzog Friedrich“ statt.

Das lange Warten hat ein Ende: Die schönsten Plätze der Bludenzer Altstadt werden am Freitag, den 3. Juni ab 17.00 Uhr im Rahmen der 7. Bludenzer KulturNacht wieder zur Bühne für viele Bludenzer Kulturvereine und Kulturschaffende.

Zum Gedenken an „Friedrich mit der leeren Tasche“ findet die KulturNacht unter dem Motto „600 Jahre Herzog Friedrich“ statt. Rund 600 Mitwirkende, wie u. a. Blasmusikvereine, Literaten, Nachwuchskünstler, Chöre, Bildende Künstler, Schulen sowie viele weitere Kulturschaffende der Stadt und der Region, präsentieren vom Postplatz über die gesamte Altstadt bis hin zum Raiffeisenplatz bei der Remise, wie breitgefächert die kulturellen Aktivitäten in Bludenz sind.

Freuen Sie sich auf eine Nacht voller kultureller Höhepunkte, auf ein Familienprogramm voller verblüffender und lustiger Momente mit Clown Pompo und Konrad Bönig sowie auf ein Musiktheater über „Friedrich mit der leeren Tasche“ der VS Mitte, Musikschule Bludenz und Helga Pedross. Die Galerie allerArt bietet Workshops für Kinder und Jugendliche im Rahmen der Ausstellung von Ilse Aberer an. Newcomerbands aus der Region, wie u. a. Wortabfall, Royal Mud und Beard Punch, werden durch die Villa K. am Raiffeisenplatz präsentiert.

Unter dem Motto „Shakespeare im Höfle“ lesen Bludenzer Autorinnen und Autoren sowie Künstler des Festivals „Shakespeare am Berg“ im einzigartigen Flair des Höfles. Blasmusikvereine sorgen beim Postplatz für Stimmung. Auch heuer öffnet das Künstlerkollektiv der Sturnengasse 26 ihre Türen. Beim „Alten Gemüsemarkt“ lassen Bludenzer Chöre und beim Borgoplatz vor dem Eichamt die Bludenzer Singer-Songwriterin Angela Mair aufhorchen.

Gemeinsam mit den kulinarischen Genüssen der Bludenzer Gastronomen wird die KulturNacht ein Erlebnis für Klein und Groß.

Für Familien startet das Programm bereits um 15.45 Uhr mit einer kleinen Eröffnung und einer anschließenden Aufführung des Musiktheaters über „Friedrich mit der leeren Tasche“ der Musikschule Bludenz und der VS Mitte.

Die offizielle Eröffnung der 7. Bludenzer KulturNacht wird um 17.00 Uhr bei der Remise Bludenz durch Bürgermeister Mandi Katzenmayer, Kulturstadtrat Christoph Thoma und die Geschäftsführerin der Bludenz Kultur gGmbH Ulrike Dirnbauer stattfinden.

Alle Veranstaltungen werden bei freiem Eintritt angeboten. Die Veranstaltungsorte je nach Wetterlage werden rechtzeitig bekanntgegeben.

de:Bludenzer KulturNacht;

Bludenzer KulturNacht