Zur Startseite Hotline: +43 5552 30227
Suche starten
Großes Walsertal - Vorarlberg

Herzlich Willkommen im Großen Walsertal!


Leben im Einklang mit der Natur – UNESCO Biosphärenpark

Kneipp Aktiv Weg Raggal

de: KneippAktivWeg in Raggal;
Nur die Harten kommen in den Garten!

Gasthof Bad Rothenbrunnen

Wanderziel Bad Rothenbrunnen, Großes Walsertal
Ausgangspunkt für Wanderungen

Walserstolz Bergkäse

Visitenkarte der Region

Propstei St. Gerold

St. Gerold im Sommer
Seminare & Führungen
 

Nachhaltig und bewusst Urlaub machen im Biosphärenpark Großes Walsertal in Vorarlberg

Der Biosphärenpark Großes Walsertal eröffnet Ihnen Ihren Urlaub im Einklang mit der Natur, bei welchem Sie sich selbst, den engagierten, eigen + sinnigen Walsern und der Natur in immer wieder neuer und überraschender Weise begegnen.

Etwas abseits der großen Verkehrswege und dennoch im Zentrum Vorarlbergs liegt ein romantisches Bergtal, dessen Geheimnis(e) zu entdecken sich lohnt. Weitgehend unberührt vom touristischen Strom der heutigen Zeit bietet der Biosphärenpark Großes Walsertal, neben der intakten Berglandschaft, alles für einen wahrlich erholsamen Urlaub in gesunder Natur. Zum phantastischen Bergerlebnis kommt die herzliche Gastfreundschaft der Walser. 

Entdecken Sie dieses ursprüngliche Tal mit seinen Alpen und Berggipfeln, steilen Schluchten, den vielen tosenden Bächen, Wasserfällen und dem klaren Seewaldsee. 250 Kilometer beschilderte Wanderwege und spezielle Lehrpfade laden zu erlebnisreichen Entdeckungsreisen ein. Begeben Sie sich auf den Blumenlehrpfad, den Wald-Erlebnispfad und auf geführten Wanderungen ins Naturschutzgebiet Gadental, wo Sie der Orchideen-Reichtum einer einzigartigen Alpenlandschaft begeistern wird. Speziell ausgebildete Abenteuer-Biosphärenpark-Betreuer zeigen Gruppen spielerisch wie man von und mit der Natur lernt.

Mit seinen sechs Gemeinden Thüringerberg, St. Gerold, Blons, Sonntag-Buchboden, Fontanella-Faschina und Raggal-Marul und dem angrenzenden Damüls bietet es überdies im Winter mit 34 Liftanlagen rund 123 abwechslungsreiche Pistenkilometer.


Das Leben im
Einklang mit der Natur – UNESCO Biosphärenpark

Das Programm „Man and Biosphere“ wurde von der UNESCO in den 70er-Jahren gestartet. Das ehrgeizige Ziel: Es sollen Wege aufgezeigt werden, wie besonders schützenswerte Lebensräume für zukünftige Generationen erhalten werden können. Dazu wurde im Laufe der Jahre ein weltumspannendes Netz an Musterregionen für nachhaltige Lebens- und Wirtschaftsweisen geknüpft.

Diese Modellregionen heißen Biosphärenparks, in denen Mensch und Natur miteinander in Wechselwirkung treten und sich positiv ergänzen. Die Natur zu nutzen ohne ihr zu schaden, so lautet die Devise eines Biosphärenparks. Das Große Walsertal wurde am 10. November 2000 von der UNESCO zum Biosphärenpark ausgezeichnet.

> Das Konzept Biosphärenpark Großes Walsertal

TIPP: Klangraum Stein

de:Klangraum Stein;

Ein interaktives Projekt, welches sich mit der Natur und ihrer Klanglandschaft auseinandersetzt. Künstlerische Installationen begleiten auf dem Wanderweg zur Echowand.

> zum Klangraum Stein

Sehenswertes Großen Walsertal - Unsere TOP 5 im September!

1. Käseverkostung - um den traditionellen Walserstolz kommen Käseliebhaber nicht herum!

2. Besuchen Sie die Propstei St Gerold - auf den Spuren der Heiligen.

3. Lawinendokumentationszentrum Blons - Ein Dorf erzählt seine Geschichte vom weißen Grauen im Jahr 1954.

4. Familientipp: Der Walderlebnispfad Marul - Wandern, Baden, Fischen, Grillen, Erleben!

5. TOP Alperlebnis: Bergfrühstück auf der Alpe Steris.

Was macht Ihren Urlaub im Großen Walsertal so einzigartig?

zum Video

Lage & Anreise

Ideale Lage im Westen Österreichs und dadurch einfache Erreichbarkeit für unsere Gäste aus Deutschland, Schweiz und Österreich
zur Anreiseinfo

Gewinnen Sie einen exklusiven Österreich-Urlaub

zum Gewinnspiel

Bewerten Sie unsere Webseite und gewinnen Sie einen von zahlreichen Urlauben in Österreich!

Hütten & Alpen im Großen Walsertal

> zu unseren Hütten & Alpen