Zur Startseite Hotline: +43 5559 555
Suche starten
Brandnertal - Vorarlberg
 

Wetterberichte im Brandnertal

Bitte wählen Sie...

Brandnertal

  • Heute
    Vormittag

    -4°

    -1°

    -4°

    -10°

    50%

    400m

  • Heute
    Nachmittag

    -1°

    -1°

    -7°

    20%

    -

  • Sonntag
    01.02.2015

    -3°

    -3°

    -10°

    90%

    300m

  • Montag
    02.02.2015

    -4°

    -4°

    -11°

    60%

    300m

  • 1050m (Ort)

    400m

    1000m

    2000m

    Niederschlag

    Schneefallgrenze

Zuletzt Aktualisiert: 31.01.2015 10:30

Live-Wetter Brand


  • Temperatur

    -3.4° C

  • Wind-
    geschw.

    1.8 km/h

  • Wind-
    richtung

    W


  • Niederschlag

    0.0 mm/h


  • Schneehöhe

    -- cm

Zuletzt Aktualisiert: 31.01.2015 10:30

Live-Wetter Brandnertal Berg


  • Temperatur

    -5.8° C

  • Wind-
    geschw.

    1.4 km/h

  • Wind-
    richtung

    O-NO


  • Niederschlag

    0.0 mm/h


  • Schneehöhe

    -- cm

Zuletzt Aktualisiert: 31.01.2015 10:30


Vorhersage

Heute: In der Früh abklingende Schneeschauer. Anschließend freundlicher.
Am Morgen klingen die Schneeschauer von Westen her bald ab und nur im Bergland gib es am Vormittag vereinzelt noch ein paar Schneeschauer. Im Laufe des Vormittags kann es dann etwas auflockern, vorübergehend könnte sogar die Sonne kurz scheinen. Untertags bleibt es trocken und im Gebirge gibt es leichte Frostmilderung! Der Wind schwächt sich ab und weht nur noch leicht bis mäßig aus Südwest, im Gebirge teils noch lebhaft. Am Nachmittag nimmt die Bewölkung dann wieder zu und im Laufe des Abends könnten nochmals ein paar Schneeflocken aus der Wolkendecke fallen.

01.02.2015: Schneefall und Schneeschauer, teils lebhafter Westwind
Ganz in der Früh sind kurze Auflockerungen möglich. Dabei ist es frostig kalt. Aber schon in den Morgenstunden beginnt es erneut zu schneien und untertags ist es oft bewölkt mit zeitweisem Schneefall, der am Nachmittag und frühen Abend stärker werden könnte. Zudem kann der Wind lebhaft auffrischen. Die eisigen Temperaturen fühlen sich dadurch noch kälter an. Im späteren Verlauf des Abends dann abklingende Schneeschauer und in der Nacht zum Montag vermutlich weitgehend niederschlagsfrei. Die Neuschneemengen bewegen sich um maximal 5-10 cm, auf den Bergen auch darüber. Der Wind weht mäßig bis lebhaft.

02.02.2015:
Auch am Montag schneit es speziell während der ersten Tageshälfte immer wieder recht ergiebig bis in die Tallagen. Es kommen erneut einige Zentimeter Neuschnee hinzu. In den Tälern um 5-10 cm, im Bergland 10-15 cm. Es ist mit hoher Lawinengefahr zu rechnen! Am Nachmittag rückt ein Hochdruckgebiet näher und die Niederschläge klingen ab. Die Sonne schafft es zunehmend durch die Wolkendecke und so dürfte es sogar noch recht freundlich werden mit guten Pistenbedingungen!