Zur Startseite Hotline: +43 5559 555
Suche starten
Brandnertal - Vorarlberg
 

Lünersee & Schesaplana im Brandnertal

Der Lünersee, am Talende auf 1.970 m, und die am Fuße liegende Schesaplana, mit 2.965 m der höchste Berg im Rätikon, zählen zu den schönsten Talabschlüssen der westlichen Alpen.

Lünerseebahn

Der Lünersee ist einer der schönsten Alpseen und ein über die Grenzen hinaus bekanntes Ausflugsziel. Mit der Lünerseebahn erreichen Sie den Lünersee bequem innerhalb einer 5-minütigen Seilbahnfahrt. Alternativ können Sie den Lünersee auch zu Fuß über den "Bösen Tritt" erreichen.

Sommerfahrbetrieb
23. Mai bis 18. Oktober 2015 - täglicher Betrieb

  • Bergfahrt: halbstündlich von 8.00 bis 12.20 und von 13.10 bis 16.55 Uhr (letzte Bergfahrt)
  • Talfahrt: halbstündlich von 8.10 bis 12.15 und von 13.00 bis 17.00 Uhr (letzte Talfahrt)
  • Mittagspause: von 12.20 bis 13.10 Uhr - bei Bedarf durchgehender Betrieb!

Preise & Tarifbestimmungen

> Preise Lünerseebahn Sommer 2015

> Tarifbestimmungen Lünerseebahn Sommer 2015

* Wir bitten Sie zu beachten, dass die Privatstraße zur Lünerseebahn nur während den Betriebszeiten der Bergbahn geöffnet ist. Ausserhalb der Betriebszeiten ist eine Zufahrt nur bis zum Ortsende von Brand möglich.

de: Lünerseebahn Brandnertal;

Lünerseebahn Brandnertal

de:Lünersee von oben;

Lünersee von oben

Aktivitäten am Lünersee

Wandern & Bergsteigen

Begeisterte Wanderer und Bergsteiger kommen im Gebiet rund um den Lünersee voll auf Ihre Kosten.

Bei Familien sehr beliebt ist die Rundwanderung um den Lünersee oder die Hüttenwanderung zur Totalphütte.

Bergsteiger kommen bei der Gipfeltour auf die Schesplana oder bei mehrtägigen Touren im Gebiet rund um den Lünersee voll auf ihre Kosten.

> mehr zum Wandern am Lünersee

Fischen

Das Gebiet um den Lünersee ist auch ein Paradies für Hobbyangler.

Der Fischbesatz im Lünersee setzt sich aus Regenbogenforelle, Bachforelle, Bachsaibling und Seesaibling zusammen.

Die Fischerei-Tageskarten können bei der Bergstation der Lünerseebahn erworben werden (Erwachsene ab 18 Jahren, Jugendkarte ab 12 Jahren und in Begleitung eines Erwachsenen).

> mehr zum Fischen am Lünersee

Klettern

Rund um den Lünersee eröffnen sich Klettereinsteigern wie auch ambitionierten Alpinkletterern einzigartige Klettertouren.

Klettergarten mit rund 20 Routen im mittleren Schwierigkeitsbereich, sowie einem kurzen, aber recht anspruchsvollen Übungsklettersteig direkt bei der Talstation der Lünerseebahn.

Der Lünersee ist zudem auch Ausgangspunkt für einen der schönsten Klettersteige auf den Saulakopf.

> mehr zum Klettern am Lünersee

Schesaplana, mit 2.965 m der höchste Berg im Rätikon

Über den Gipfel der Schesaplana verläuft die Staatsgrenze zwischen Vorarlberg und dem Nachbarstaat Schweiz. Am Nordhang befindet sich der Brandner Gletscher, am Ostfuß liegt der Lünersee, einer der größten Bergseen Vorarlbergs.

Vom Gipfel mit dem großen markanten Gipfelkreuz hat man einen atemberaubenden 360° Panoramablick in die umliegende Bergwelt.

Rundtour Schesaplana über Mannheimerhütte (2 Tages-Tour)
Aufstieg zur Totalphütte mit Möglichkeit der Schesaplana-Besteigung (Tagestour)

de:Schesaplana, der höchste Berg im Rätikon;

Schesaplana, der höchste Berg im Rätikon

Einkehrmöglichkeiten rund um den Lünersee

Douglasshütte
Direkt neben der Bergstation der Lünerseebahn in 1.979 m Höhe am Lünersee im Rätikon in Vorarlberg.

Totalphütte
Die Totalphütte liegt auf 2.385 m Höhe oberhalb des Lünsersees auf halbem Weg zur Schesaplana.

weitere Hütten im Brandnertal
Schattenlaganthütte, Mannheimerhütte, Heinrich-Hueter-Hütte, Lindauerhütte,...

de: Rund um den Lünersee zur Totalphütte;

Rund um den Lünersee zur Totalphütte