Zur Startseite Hotline: +43 5552 30227
Suche starten
Alpenstadt Bludenz - Vorarlberg
 

Berge.hören im Winter

Kultur- und Genusswanderung mit Gedichten, Sagen und Geschichten im Schnee

Wandern ist eine Quelle der Inspiration, bedeutet Erholung und Horizonterweiterung und ermöglicht neue Einsichten und Aussichten.

Unter dem Motto „berge.hören“ bietet Bludenz Kultur gGmbH in Kooperation mit der Alpenregion Bludenz, Berg aktiv und den Hüttenwirten der Region im Jänner 2014  Kultur- und Genusswanderungen mit Gedichten, spannenden Sagen und Geschichten im Schnee an.


berge.hören im Winter heißt wandern mit Künstlern und gleichgesinnten Menschen, Gedichten, Sagen und Geschichten im Schnee hören, Landschaften entdecken, Menschen kennenlernen und der kulinarische Genuss soll mit Punsch, Kastanien, Glühwein und regionalen Spezialitäten auch nicht zu kurz kommen.

Das perfekte Naturerlebnis und Wellnessprogramm für Augen, Ohren und Gaumen!

Termine

Samstag | 18.1.2014 | 18.00 Uhr
Samstag | 25.1.2014 | 18.00 Uhr


Bludenz hören

Samstag | 18.01.2014 | 18.00 Uhr | Bludenz

Ein literarischer Winterspaziergang durch die Stadt Bludenz mit Werner Hämmerle und einer Lesung von Günther J. Wolf aus seinem neuen Buch "Malefiz". Abendessen im Eichamt Bludenz.

Uf da Berga
Samstag | 25.01.2014 | 18.00 Uhr  | Braz

Das Blumenegger Männer-Doppelquartett auf den Spuren österreichischer Volkslieder. 
"Die alten Könige" begleiten diese Winterwanderung von der Traube Braz über den Kreizweg in Richtung Reckholder auf die ALlmein zum Halfwayhaus.
Anschließend Abendessen in der Traube Braz.

Voranmeldung erforderlich!
Eintritt: Erwachsene € 30,-
Ermäßigung für Ö1-Clubmitglieder, Mitglieder Verein Kultur Remise, Gruppen und Familien.

de:Berge hören;

Berge hören